Presseaussendungen zu "Landesarchiv"

1.057 Aussendungen

Themenschwerpunkt zu Wien 1918 nun online

Auf den Schrecken des Ersten Weltkriegs und den Zerfall der Habsburgermonarchie folgte vor 100 Jahren die Ausrufung der Republik.

LH Mikl-Leitner eröffnete Freiwilligenmesse im NÖ Landhaus

„Niederösterreich ist das Land der Freiwilligen“

Landeskulturreferenten tagten in Klagenfurt

Minister Blümel: Kulturformat Kunst und Kultur im digitalen Raum „Call 2020“ soll digitale Vorhaben fördern – LH Kaiser: Neue Zusammenarbeit und Gedankenaustausch im Kulturbereich

OTS0158
30.10.2018 14:33
in Kultur

Einladung zur Pressekonferenz im Anschluss an die Konferenz der Landeskulturreferenten

Einladung zur Pressekonferenz im Anschluss an die Konferenz der Landeskulturreferenten

OTS0076
29.10.2018 11:17
in Chronik

Historische Banken in Wien nun online

Der Themenschwerpunkt „Banken in Wien“ im Rahmen des „Wien Geschichte Wiki“ zielt auf aktuelle Unternehmensgeschichten des gesamten Wiener Kreditsektors.

Zum Nationalfeiertag: Digitale Karte der Erinnerung

„Karte der Erinnerung“ im Wien Geschichte Wiki gedenkt der Opfer von Nationalsozialismus und Austrofaschismus

40 Jahre NÖ Institut für Landeskunde

Festakt mit LR Schleritzko am 23. Oktober

Verschwundene Zentren jüdischen Lebens in Wien – Ausstellung im Wiener Stadt- und Landesarchiv

Zum Gedenkjahr 2018 zeigt das Wiener Stadt- und Landesarchiv unter dem Titel „Geplündert, verbrannt, geräumt, demoliert.

Die Bürgerschaft – Scheinparlament im autoritären „Ständestaat“ 1934 bis 1938 im Wiener Rathaus

Am 12. Februar 1934 wurde das Wiener Rathaus besetzt, Bürgermeister Seitz verhaftet und der Gemeinderat und der Landtag aufgelöst.

Wiens Straßennamen auf Infoscreen

Was haben eine Lokomotive aus der US-Stahl-Stadt Philadelphia und eine Brücke in Meidling gemeinsam?

Aktuelle Geschäftsgruppeneinteilung im Magistrat der Stadt Wien

Die Geschäftsgruppeneinteilung wurde, heute, Donnerstag, 24. Mai 2018, vom Gemeinderat gemäß § 106 Abs. 2 der Wiener Stadtverfassung beschlossen und ist ab sofort wirksam.

Vizebürgermeister-Tour führt ins “Gedächtnis der Stadt“

Der Wiener Vizebürgermeister Dominik Nepp besuchte am Montag im Rahmen seiner "Vizebürgermeister-Tour" das Wiener Stadt-und Landesarchiv (MA 8).

Die Ratsherren – Nationalsozialistische Machtetablierung im Wiener Rathaus

Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten wurde 1939 in Wien die Institution der „Ratsherren“ eingerichtet.