Presseaussendungen zu "Landarbeitsgesetz"

44 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

Bundesrat stimmt Anhebung der Ökostrom-Förderung zu

Wichtige Schritte zur Erreichung der Pariser Klimaziele sowie zahlreiche weitere Beschlüsse

Papamonat - Leichtfried fordert Rechtsanspruch für Arbeitnehmer - Offener Streit in Regierung geht auf Kosten der Familien

Rechtsanspruch auf Papamonat schnell umsetzbar, SPÖ-Antrag liegt beschlussfertig im Parlament

OTS0111
07.02.2019 12:35
in Politik

SPÖ-Familiensprecherin Sandler - SPÖ-Antrag für Papamonat für alle sofort umsetzbar

Dass es einen Papamonat mit Rechtsanspruch in allen Unternehmen geben soll, ist eine langjährige Forderung der SPÖ, sagt SPÖ-Familiensprecherin Birgit Sandler.

OTS0116
04.02.2019 12:32
in Politik

Sozialversicherungsreform vom Bundesrat gebilligt

Regierungsmehrheit der Länderkammer beschließt Kassenzusammenlegung trotz Protests von SPÖ und Grünen

Nationalrat beschließt jetzt auch für LandarbeiterInnen 12-Stunden-Tag

Arbeitszeitregelungen auf Land- und Forstwirtschaft abgestimmt; Internatskosten für Lehrlinge zahlen künftig ihre Arbeitgeber

Landarbeitergesetz – Sandler sieht Verbesserungen, aber kritisiert 12-Stunden-Tag ohne Freiwilligkeit

Lob für Verbesserungen im Landarbeitsgesetz gibt es heute von SPÖ-Abgeordneter Birgit Sandler.

OTS0172
13.12.2018 12:54
in Politik

Strasser: Modernes Landarbeitsgesetz ist Gebot der Stunde

Betriebe sowie Arbeitnehmer profitieren

OTS0160
13.12.2018 12:40

Parlament: TOP im Nationalrat am 13. Dezember 2018

Kassenreform, ÄrztInnen dürfen ÄrztInnen anstellen, GREVIO-Bericht, kulturpolitische Initiativen

Videoclips: Wie fair ist dein Krauthappel?

Bäuerin, Arbeiter und Gewerkschafterin sind sich einig: Erntehelfer_innen haben Rechte!

FPÖ-Linder: „Ersatz von Internatskosten für Lehrlinge in der Land- und Forstwirtschaft kommt“

„Gesetzesnovelle gilt rückwirkend mit 1. Jänner 2018 – 360.000 Euro Ersparnis für land- und forstwirtschaftliche Ausbildungsbetriebe“

Bundesrat: Mehrheit für Gleichstellung von Arbeitern und Angestellten

ÖVP beklagt Rechtsunsicherheit und vermisst einheitlichen Arbeitnehmerbegriff

Nationalrat: Arbeiter erhalten besseren Kündigungsschutz

Rechte von Arbeitern werden bis 2021 an jene der Angestellten angeglichen

Schultes: Akzeptable Lösung zum Mindestlohn braucht Begleitmaßnahmen

Stufenweise Einführung über einen mehrjährigen Zeitraum

vorige Seite nächste Seite