Presseaussendungen zu "Lügenpresse"

46 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 4 nächste Seite

Aufruf zum Schutz von Journalistinnen und Journalisten

Journalistengewerkschaft: Ausübung beruflicher Tätigkeit muss ohne Gefährdung gesichert sein

„profil“-Umfrage: 45% halten den Begriff „Lügenpresse“ für österreichische Medien berechtigt

Eine Mehrheit der Bevölkerung hält den Begriff „Lügenpresse“ für österreichische Medien „im Großen und Ganzen“ für berechtigt.

OTS0013
12.09.2020 10:00

Burda-Vorstand Philipp Welte: "Der Kampf um die Freiheit hat wieder begonnen." (FOTO)

Mit einem leidenschaftlichen Appell für die Freiheit der Presse eröffnete in Wien der diesjährige European Publishing Congress. "Der Tag an dem wir aufhören, für die Freiheit zu kämpfen, ist der Tag, …

OTS0136
13.05.2019 13:19

"Facebook bedient sich der Grammatik von Agitation und Propaganda"

Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn, sprach auf dem European Newspaper Congress, für den im Wiener Rathaus über 500 Chefredakteure und Medienmanager …

Anifer Journalismustage 2018: Bewerbungsphase gestartet – Thema Kampagnenjournalismus

Studierende und Jung-JournalistInnen diskutieren mit renommierten Vortragenden aktuelle Herausforderungen im Journalismus. Eine Tagung der FHWien der WKW mit JTI Austria.

OTS0001
16.04.2018 07:00

Sylvia Saringer für Romy nominiert

ATV-Journalistin steht in Kategorie „Information“ zur Wahl

OTS0121
26.02.2018 12:55
in Medien

Journalistische Organisationen warnen: Persönliche Angriffe auf Journalisten gefährden die Pressefreiheit

Auf internationaler Ebene nimmt die Tendenz zu, einzelne JournalistInnen persönlich zu verunglimpfen, wenn PolitikerInnen mit dem Inhalt der Berichterstattung nicht einverstanden sind.

ÖVP-Abgeordneter schreibt für rechtsextremes Blatt

Mauthausen Komitee fordert Kanzler Kurz zum Handeln auf

OTS0037
08.01.2018 10:25

Rechtsextremes Treffen in Linz: MKÖ fordert sofortige Absage

MKÖ-Mernyi: "Antisemitische Hetze und Aufruf zur Selbstjustiz dürfen nicht geduldet werden!"

OTS0034
09.11.2017 09:15

Journalistinnenkongress zur Verteidigung demokratischer Werte

Bereits zum 19. Mal findet der Journalistinnenkongress in Wien statt. Am 7. November widmen sich die internationalen Speakerinnen dem Thema „Democracy first“.

OTS0015
27.09.2017 08:16

Journalistengewerkschaft: Hohes Gut freier Berichterstattung verteidigen!

Verunglimpfung journalistischer Arbeit, Hass im Netz – Österreich ist keine Insel der Seligen

Geplante Verschärfung des Demonstrationsrechtes bedroht Pressefreiheit in Österreich

Turnheim: Die weitere Beschneidung der Grund- und Freiheitsrechte höhlt Demokratie aus

Zwischen Lügenpresse und Fake News

Dr. Andreas Unterberger präsentiert am 4.5.2017 sein neues Buch „Zwischen Lügenpresse und Fake News – Eine Analyse“.

OTS0127
25.04.2017 12:12
vorige Seite nächste Seite