Presseaussendungen zu "Lärmschutzwände"

568 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 38 nächste Seite

Umfahrung Wieselburg offiziell eröffnet

LH Mikl-Leitner/LR Schleritzko: Größtes Straßenbauprojekt Niederösterreichs für Verkehr freigegeben

Verkehrsfreigabe für Umfahrung Wieselburg am 10. Juni 2021

LH Mikl-Leitner/LR Schleritzko: In 8,4 Kilometer lange Umfahrung wurden rund 80 Mio. Euro investiert

Wien startet größte Photovoltaik-Offensive der Geschichte

Klimastadtrat Jürgen Czernohorszky will Wien zur Sonnenenergie-Musterstadt machen

Nachhaltigkeit: ASFINAG als Autobahnbetreiber erneut mit „Prime“ ausgezeichnet

Weitere Verbesserung innerhalb der Sparte „Infrastruktur und Transportwesen“

OTS0061
20.11.2020 09:45

Lärmschutz an Umfahrung Wieselburg wird zum Sonnenkraftwerk

LR Schleritzko: „Nachhaltige Energieerzeugung ohne Flächenverbrauch“

Gewerkschaft begrüßt Forderungen der Bahnindustrie zu Investitionen in die Schiene

vida-Blumthaler fordert faire Spielregeln bei Auftragsvergabe: „Regierung muss jetzt mit unserem Steuergeld in Arbeitsplätze investieren“

73. Wiener Gemeinderat (2)

GR Mag. Stephan Auer-Stüger (SPÖ) erläuterte zum Thema Bauausschreibungen, „dass bei Verhandlungsverfahren Stillschweigen vorgeschrieben ist“.

E-Control verzeichnet im Jahr 2019 Wechselrekord bei Wahl des Stromanbieters

Wirtschaftsausschuss befasst sich mit Tätigkeitsbericht der Energie Control Austria

Energie und Natur – wir brauchen beides

| naturschutzbund | plädiert für naturverträglichen Einsatz von Photovoltaik

OTS0037
18.06.2020 09:46

Hofinger: Anreize schaffen, um regionale Wirtschaft zu stärken

ÖVP-Gemeindesprecher: Umfassendes Gemeinde-Hilfspaket im Budgetausschuss beschlossen

OTS0091
16.06.2020 11:56
in Politik

Liesinger Volkspartei fordert Lärmschutzmaßnahmen entlang der U6

Offensive in Bezirksvertretungssitzung für die Bewohner/innen für den Bereich Alterlaa und Siebenhirten

OTS0087
04.06.2020 10:50

FPÖ-Darmann zu Tempo 140: ÖVP verteidigt ohne Hausverstand die weltfremde Grüne Politik!

Von einst selbstbewusster ÖVP ist nichts mehr zu sehen – Steht Parteichef Gruber zu eigenen Aussagen, wonach Tempo 140 beim heutigen Ausbau der Autobahnen längst überfällig ist?

OTS0138
13.02.2020 13:15
vorige Seite nächste Seite