Presseaussendungen zu "Kv-Abschluss"

466 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 32 nächste Seite

KV-Abschluss Seilbahnen: Durchschnittlich rund 1 Prozent mehr Lohn

Gewerkschaft vida: Trotz Corona-Totalausfall der Wintersaison bei Kollektivvertragsverhandlungen zusätzliche Stufe in der Lohntabelle erreicht

KV-Papierindustrie: Zwei Prozent mehr Lohn und Gehalt für 8.000 Beschäftigte

Dritter Abschluss in der industriellen Frühjahrslohnrunde

Gewerkschaft PRO-GE erreicht Meilenstein: 1.500 Euro Mindestlohn im gesamten Agrarbereich

KV-Abschluss Bäuerliche Betriebe Burgenland: Unterste Lohnkategorie um 11,54 Prozent erhöht

GBH-Muchitsch: Gerechtes Lohnplus von 2,1 % auch am Bau

Erfolgreiche KV-Verhandlungen für knapp 100.000 Beschäftigte in Bauindustrie und Baugewerbe. Abschluss bereits in der ersten Verhandlungsrunde gelungen

GBH: Aller guten Dinge sind 3 – KV-Abschluss Tischler und Holzgestalter +2,1%

Deutlich mehr Lohn und Freizeit für 21.000 TischlerInnen. Deutliche Erhöhung des Lehrlingseinkommens. 2-Jahres-Abschluss sichert auch für 2022 wirkliche Lohnerhöhung

Zweiter erfolgreicher KV-Abschluss der GBH: Holzbau + 2,1 %

10.000 ArbeiterInnen können sich über klares Lohnplus und mehr Freizeit freuen. Die Gewerkschaft Bau-Holz schafft einen 2. erfolgreichen Abschluss binnen weniger Tage

Erster KV-Abschluss Gewerkschaft Bau-Holz: Baunebengewerbe plus 2,1 Prozent

55.000 ArbeiterInnen können sich über ein klares Lohnplus und mehr Freizeit freuen. Richtungsweisender Abschluss gelungen

Sozialpartner: Lohn- und Gehaltsabschluss für MitarbeiterInnen im Hotel- und Gastgewerbe

Ab 1. April 2021 steigen Löhne im Durchschnitt um 2,22 Prozent und Gehälter um 2,25 Prozent

Lohnplus in Höhe von 1,55 Prozent für Speditions- und LagereiarbeiterInnen

Gewerkschaft vida schließt KV-Verhandlungen für über 40.000 Branchenbeschäftigte ab

Angestellte bei Speditionen erhalten 1,55 Prozent Gehaltsplus

KV Abschluss für 16.000 Angestellte und Lehrlinge bei Speditions- und Logistikunternehmen – neben Gehaltserhöhung auch eine bessere Gehaltsentwicklung

Nach Abschluss bei KV FriseurInnen: Gewerkschaft vida pocht auf Eintrittstests vor Ort

vida-Heitzinger: „Derzeitige Eintrittstests erschweren Verdienstmöglichkeiten für Beschäftigte“

Kollektivvertrag für Arbeitskräfteüberlassung: Gewerkschaft fordert seriöse Verhandlungen

Produktionsgewerkschaft stellt klar: Arbeitskräfteüberlassung ist keine Saisonbranche

Gewerkschaft vida: KV-Abschluss im Kleintransportgewerbe bringt 1,75 Prozent mehr Lohn

Sozialpartnerappell: Regierung muss mit Gesetzesinitiative für eine Versenderhaftung den Preisverfall in der Zustellungsbranche stoppen!

E-Wirtschaft: Löhne und Gehälter steigen um mindestens 1,5 Prozent

Mindestlöhne und -gehälter werden um die Inflationsrate erhöht. Corona-Prämie für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

OTS0135
16.12.2020 11:44
vorige Seite nächste Seite