Presseaussendungen zu "Kv"

4.903 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 327 nächste Seite

Austrian Power Grid (APG): Megaprojekt für die sichere Stromversorgung

APG investiert 150 Millionen Euro in Modernisierung des Umspannwerks Ernsthofen. Einer der größten und wichtigsten Netzknoten im österreichischen Stromübertragungsnetz.

OTS0055
19.05.2022 09:42

„Goldene Note by Leona König 2022“: Finale des Klassik-Nachwuchspreises als TV-Show am 21. Mai in ORF 2

Mit neun herausragenden jungen Talenten, Starjuroren Lidia Baich, Rebecca Horner und Clemens Unterreiner sowie dem Big Island Orchester Wien

ORF
OTS0133
17.05.2022 12:15

Budgetnovelle 2022 passiert Budgetausschuss

Kontroverse Diskussion über Budgetierung der Pflegemilliarde

ORF
OTS0115
12.05.2022 11:08

ÖBB-Konzernjugendvertretung: Mit Zusammenhalt mehr für die Lehrlinge erreichen

21-jährige Kärntnerin Pia Gsaller einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt

Gemeinsame Weichenstellungen in der AK-Wien

Fritz Pöltl (FCG-ÖAAB) bei der 177. AK-Vollversammlung: „Die Teuerung einbremsen ist ein Anliegen aller Kammerräte“

ÖBB-Konzernjugendvertretung: Mit Zusammenhalt mehr für die Lehrlinge erreichen

21-jährige Kärntnerin Pia Gsaller einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt

GIGABYTE stellt neues Flaggschiff vor: AORUS 17X Gaming Laptop mit extremer Leistung

GIGABYTE stellt heute sein neues Flaggschiff-Modell, den AORUS 17X Gaming-Laptop, vor, einer perfekten Symbiose aus bahnbrechender Leistung und verbesserter Portabilität.

OTS0219
10.05.2022 17:01

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Konzerthaus Weinviertel bis zum Schloss Rothschild

EEI: Abschluss von KV-Verhandlungen mit 4,8 %

Schwierige Verhandlungen – gerade noch vertretbar

Elektro-/Elektronikindustrie: Gewerkschaften erreichen bis zu 6,7 Prozent mehr Lohn- und Gehalt

Betriebsversammlungen machten kräftige Erhöhung möglich, Warnstreiks finden nicht statt

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Ukraine-Benefiz in Krems bis zu den Tonkünstlern in St. Pölten

Kollektivvertragsabschluss für die chemische Industrie

Erhöhung der IST- Löhne und Gehälter um 4,75% oder mindestens 120 Euro, die KV–Löhne und -Gehälter steigen um 4,95%.

vorige Seite nächste Seite