Presseaussendungen zu "Kinderfreunde Nö"

102 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 7 nächste Seite

IV-Familie: Auch in Zukunft für die Familien engagiert

Miteinander engagiert – Dieses Motto trägt die wichtige Arbeit in der Interessenvertretung der Familien in NÖ (IV-Familie), welche per 31. August 2018 auf Initiative von VP NÖ und FP NÖ aufgelöst …

Kinderfreunde NÖ: Scharfe Kritik an Mindestsicherung-neu

Abg. z. NR Bgm. Andreas Kollross: Den einen nehmen, um den anderen nichts zu geben?

OTS0073
29.05.2018 10:20
in Politik

Kinderfreunde NÖ: Laden Familienverbände zur Kooperation ein

Abg. z. NR Bgm. Andreas Kollross kündigt Einladung an: Engagieren wir uns weiter miteinander für die NÖ Familien!

OTS0087
18.05.2018 11:05
in Politik

Kinderfreunde NÖ: Familienland gegen gesetzliche Interessenvertretung von Familien?

Kollross appelliert an LH Mikl-Leitner, das von ihr angestrebte Auflösen zu überdenken!

OTS0050
15.05.2018 10:01
in Politik

Kinderfreunde NÖ warnen vor Budget-Kürzung für Familienberatungsstellen

Kollross: Weniger Geld für Familienberatung aber Millionen-Körbergeld für Kurz und Strache

OTS0127
20.04.2018 12:36
in Politik

NÖ Kinderfreunde unterstützen Idee der Österreichischen Kinderschutzzentren

Kollross: Ja zu einem umfassenden Bundeskinderschutzgesetz und einem unabhängigen Bundeskinderschutzbeauftragten

OTS0113
06.04.2018 12:10
in Politik

Kinderfreunde NÖ: Schwarzblaue Bildung = Vorwärts in die Vergangenheit

Notendruck, Angst und Zwang statt kinderfreundlicher und möglichst angstfreier Schule

OTS0112
29.11.2017 11:47
in Politik

IV-Familie: Vielfältige Impulse für NÖ Familienpolitik. Gelungene Veranstaltung „NÖ Familienpolitik – Quo vadis?“

Zahlreiche Interessierte aus Politik, Verwaltung und von NPOs nutzten die gemeinsame Veranstaltung aller NÖ Familienverbände zu einem intensiven Austausch.

Aviso 27. Juni 2017: IV-Familie, "NÖ Familienpolitik – Quo vadis?" Impulsvorträge aus Sicht der NÖ Familienorganisationen

Die Interessenvertretung der NÖ Familien, IV-Familie, lädt am Dienstag, 27. Juni 2017 um 17.00 Uhr zu „NÖ Familienpolitik – Quo vadis?“ ins NÖ Landhaus

Kinderfreunde laden zum „Ersten regionalen Kinderkongress“

Sonntag, 4. Juni 2017, 13.30 Uhr, Pielachtalhalle in Ober-Grafendorf (NÖ)

OTS0135
24.05.2017 12:35
in Politik

IV-Familie appelliert an Sozialpartner mit offenem Brief: Gemeinsame Familienzeit trotz flexibler Arbeitszeit

Wir, die niederösterreichischen Familienorganisationen, appellieren an die Sozialpartner, bei den laufenden Verhandlungen zur Flexibilisierung der Arbeitszeit folgende Aspekte zu berücksichtigen:

IV-Familie mehrheitlich für Härteklausel

Härteklausel bei NÖ Mindeststandard-VO fordern der Freiheitliche Familienverband NÖ, der Kath. FV der Diözese St. Pölten, der Kath. FV der ED Wien sowie die Kinderfreunde NÖ

IV-Familie begrüßt evangelischen Superintendenten in NÖ. Familie ist Grundlage für sozialen Frieden!

IV-Familie-Präsident Josef Grubner informiert Superintendent Lars Müller-Marienburg bei dessen Antrittsbesuch über die Tätigkeit der IV-Familie in NÖ.

vorige Seite nächste Seite