Presseaussendungen zu "Kinderbetreuungsgeld"

2.922 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 195 nächste Seite

„Report“: Impfprobleme, Polit-Justiz, wenige Karenz-Väter und Streit um erneuerbare Energie

Am 9. März um 21.05 Uhr in ORF 2; zu Gast im Studio: der ehemalige Justizminister und frühere VwGH-Präsident Clemens Jabloner

ORF
OTS0093
08.03.2021 11:40

Schwarzmann: Partnerschaftliches Denken und Handeln weiter forcieren

Weltfrauentag: Krisen verstärken Ungleichheiten - Position der Frauen/Bäuerinnen gezielt stärken

Kinderbetreuungsgeld: Volksanwaltschaft fordert Umdenken von neuer Familienministerin Raab

Serviceorientiert handeln, statt junge Familien jahrelang warten zu lassen und in existenzbedrohende Krisen zu stürzen

OTS0060
22.02.2021 11:13

Arbeiterkammer erkämpft 12.000€ für junge Mutter

Alleinerzieherin wartete 6 Jahre auf Kinderbetreuungsgeld

OTS0042
22.02.2021 10:21
in Chronik

PRAEVENIRE Präsident Schelling: Prävention muss ermöglicht und vorsorgendes Handeln eingefordert werden

Vorhandene Potenziale müssen genützt und die Menschen motiviert werden, mehr für ein gesundheitsbewusstes Leben zu tun

AK Kärnten: 46,4 Millionen Euro erkämpften AK-Rechtsexperten 2020 für Kärntner Dienstnehmer

Bilanz 2020: 6,8 Mio. Euro im Arbeitsrecht und 35,1 Mio. Euro im Sozialrecht wurden durch Intervention oder vor Gericht erstritten. 4,5 Mio. Euro für 752 Firmeninsolvenzopfer.

OTS0121
18.02.2021 12:29
in Chronik

FPÖ – Ecker zu Kindergeld: Parlamentarische Anfrage zur Familienlastenausgleichsfonds-Verschuldung eingebracht

Durch Schwarz-Grün verursachte Rekordarbeitslosigkeit lässt Rekordverschuldung beim FLAF erwarten

NEOS: Ministerin Raab hat nun großen Aufholbedarf

Michael Bernhard: „Die Arbeit von Ministerin Aschbacher war überschattet von Fehlern. Susanne Raab hat jetzt rasch einiges aufzuholen.“

OTS0075
14.01.2021 10:39
in Politik

Bundesrat gibt grünes Licht für weitere Gesetzesbeschlüsse des Nationalrats

Beschäftigte in Berufen mit Körperkontakt sind ab der 14. Schwangerschaftswoche freizustellen

Berechnung des einkommensabhängigen Kinderbetreuungsgeldes ausnahmsweise auf Basis der Einkünfte von 2019

Nationalrat beschließt außerdem Senkung des Wahlalters bei Betriebsratswahlen von 18 auf 16 Jahre

Parlament: TOP im Nationalrat am 11. Dezember 2020 (Teil 2 von 2)

Zentralmatura, digitale Endgeräte für SchülerInnen, Berechnung des Kinderbetreuungsgelds, Gewaltschutz

UNHCR: COVID-19 verschärft prekäre Situation von subsidiär schutzberechtigten Familien in Österreich

Appell, subsidiär Schutzberechtigte mit Flüchtlingen gleichzustellen

OTS0031
07.12.2020 09:20
in Politik

Bundesrat einig bei Rechtsanspruch auf Sonderbetreuungszeit

Berufsrechtsanpassungen für GenossenschaftsrevisorInnen bleiben ohne Mehrheit

Investitionsprämie: Wirtschaftsausschuss befürwortet Aufstockung auf 3 Mrd. €

Coronabedingte Verlängerungen von Maßnahmen für Wirtschaftstreuhänder und Abfallwirtschaft

Familienausschuss: Einkommen 2019 als Basis des einkommensabhängigen Kinderbetreuungsgeldes

Gesetzesänderung soll finanzielle Einbußen im Krisenjahr für Familien abfedern

vorige Seite nächste Seite