Presseaussendungen zu "Kilometergeld"

858 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 58 nächste Seite

FPÖ – Kainz: Das derzeitige amtliche Kilometergeld ist für Arbeitnehmer nicht mehr kostendeckend!

„Das derzeitige amtliche Kilometergeld ist für Arbeitnehmer nicht mehr kostendeckend.

Gemeinsame Weichenstellungen in der AK-Wien

Fritz Pöltl (FCG-ÖAAB) bei der 177. AK-Vollversammlung: „Die Teuerung einbremsen ist ein Anliegen aller Kammerräte“

Finanzausschuss: Energielenkungsgesetz sieht Schutz von gespeicherten Gasmengen bis zu 50% vom Jahresverbrauch vor

Gewessler sieht die auf drei Jahre befristete Maßnahme als wichtigen Beitrag zur Befüllung der Speicher

Kärntens Wirtschaftskammerpräsident Mandl begrüßt Reformvorschläge zum Teuerungsausgleich

„Abschaffung der kalten Progression und automatische Valorisierung sind angesichts der galoppierenden Inflation das Gebot der Stunde“, unterstreicht der Kärntner WK-Präsident.

OTS0115
04.05.2022 11:17
Logo von Wirtschaftskammer Kärnten

ÖAMTC: Diesel seit zwei Monaten teurer als Super

Aktuelle Kraftstoffpreise im ÖAMTC-Check

OTS0110
04.05.2022 11:04

WKW-Ruck fordert Valorisierungsgesetz und Ende der kalten Progression

Verzerrungen durch Teuerung müssen ganzheitlich gesehen werden, nicht nur bei der Einkommensteuer – Valorisierungsgesetz ist eine einfache Lösung

OTS0034
04.05.2022 09:10

ÖAAB-Spitze zum 1. Mai: Faire Arbeit braucht faire Steuern!

Der ÖAAB hat gemeinsam mit der Bundesregierung in der Vergangenheit bewiesen, dass er der starke Partner der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und der Familien ist!

FAIRNESS FÜR PENDLER

Führungswechsel bei der Steirischen Pendlerinitiative: Franz Gosch übergibt nach 28 Jahren an Peter Amreich!

FPÖ – Fuchs: Befristete Erhöhung des Pendlerpauschales ist Tropfen auf heißen Stein!

Nur sofortige Steuersenkungen auf Treibstoff und Energie bringen echte Entlastung gegen Kostenlawine

OTS0188
27.04.2022 13:07
in Politik

Pendlerpauschale: Mazars für höhere Entlastung von Geringverdienern und mehr Kilometergeld

Entlastung von Bezieher:innen kleiner Einkommen entspricht zwei Tankfüllungen pro Jahr – Kilometergeld seit 2008 nicht mehr erhöht

OTS0130
27.04.2022 11:21

Inflation: Bundesrat diskutiert Maßnahmen zur Entlastung der Bevölkerung

Unterschiedliche politische Zugänge prallen in Aktueller Stunde aufeinander

Endlich Maßnahmen gegen die Teuerung

Fritz Pöltl (FCG-ÖAAB): „Bei einer Inflationsrate von über 5 Prozent muss endlich auch bei den Wohnkosten und beim Kilometergeld gehandelt werden!“

FPÖ – Hafenecker: Raus mit den Händen von Schwarz-Grün aus den Taschen der Bürger!

Sofortige Unterstützungsmaßnahmen und Steuersenkungen sind das einzige Mittel gegen Teuerung und Spritpreisexplosion

vorige Seite nächste Seite