Presseaussendungen zu "Intersex"

55 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 4 nächste Seite

Gesundheitsministerium veröffentlicht Empfehlungen zu Varianten der Geschlechtsentwicklung

Die Selbstvertretung intergeschlechtlicher Menschen in Österreich begrüßt Neuerungen und kritisiert Doppelmoral

OTS0106
14.06.2019 11:37

Bayr zum Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie: „Liebe darf nicht tödlich sein“

In elf Ländern ist gleichgeschlechtliche Liebe mit der Todesstrafe bedroht

OTS0026
16.05.2019 08:49
in Politik

Erster Eintrag mit drittem Geschlecht in Österreich – ein großer Schritt

Endlich hat die Politik reagiert und umgesetzt, was sie umsetzen musste

OTS0114
14.05.2019 12:19
in Politik

Dziedzic/ Vana: Erster Mensch mit drittem Geschlechtseintrag in Österreich eingetragen

Dziedzic/ Vana: "Selbstbestimmung und nicht Pathologisierung muss das Ziel sein!"

OTS0075
14.05.2019 10:49

Jubel mit Alex Jürgen - Wir sagen Danke!

Alex Jürgen ist die erste Person, die sich rechtlich den Geschlechtseintrag "divers" bzw. "X" erkämpft hat. Heute ist es soweit: Alex Jürgen erhält Geburtsurkunde und Reisepass.

Der Countdown läuft: noch ein Monat bis zur EuroPride Vienna 2019!

Der Countdown läuft: Mit dem Tag der Arbeit ist die EuroPride Vienna 2019 nur noch einen Monat entfernt und die Vorbereitungen gehen in die heiße Phase.

OTS0086
29.04.2019 10:59

BV-Stv.in Astrid Rompolt (SPÖ): Leopoldstadt eröffnet die ersten Regenbogenbänke in Wien als Symbol der Weltoffenheit und Toleranz

Die stellvertretende Bezirksvorsteherin der Leopoldstadt, Astrid Rompolt (SPÖ), eröffnete heute gemeinsam mit Michael Prohaska, Geschäftsführer der Prater Wien GmbH, und Moritz Yvon, Obmann der …

OTS0092
26.04.2019 11:34
in Politik

Längst notwendig: Europäisches Parlament verabschiedet Resolution über die Rechte intergeschlechtlicher Menschen

Menschenrechtsinitiativen freuen sich über Etappensieg. EU-Resolution sei Schritt in Richtung Grundrechteschutz.

Großdemo gegen Schwarz-Blau

Eine unmenschliche Asylpolitik, Ignoranz bis hin zu offener Ablehnung gegenüber LGBTIQ-Personen, Kürzungen bei den Ärmeren und Schwächsten in unserer Gesellschaft, eine Unterminierung unserer …

OTS0169
11.12.2018 14:03
in Politik

Stadt Wien feiert 20 Jahre WASt

Im Herbst 1998 nahm die Wiener Antidiskriminierungsstelle für gleichgeschlechtliche und transgender Lebensweisen (WASt) ihre Arbeit auf

#TEENSTARLEAKS: Religiöser Fundamentalismus an Schulen

Der Falter berichtet morgen über die Ideologie hinter TeenSTAR. HOSI Salzburg spielte interne Dokumente zu. Bildungsministerium prüft, Landesschulrat Salzburg untersagt Workshops.

Fußball für alle

ÖFB und Bundesliga treffen LGBTI-Community

Dritter Geschlechtseintrag in Dokumenten: Innenministerium plant restriktive Umsetzung

Die Selbstvertretung intergeschlechtlicher Menschen in Österreich ist unzufrieden und fordert Selbstbestimmung statt erneuter Pathologisierung.

Die erste gleichgeschlechtliche Eheschließung Österreichs erfolgte soeben in Wien

Die Regenbogenhauptstadt Wien gratuliert den beiden Ehepartnerinnen

vorige Seite nächste Seite