Presseaussendungen zu "Innerestadt"

55 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 4 nächste Seite

Innere Stadt: „Orchester Wiener Netze“ im Rathauspark

Heuer feiert das „Blasorchester der Wiener Netze“ (vormals „Wiener Gastwerke“) sein 100-Jahre-Bestandsjubiläum.

Innere Stadt: Erinnerungen an jüdische KünstlerInnen

Szenische Lesungen am 27.8. und 29.8., Karten: 0676/31 67 302

Innere Stadt: „Tinte & Kaffee 2020“ beginnt Samstag

Auskunft und Reservierung per E-Mail: tinteundkaffee@gmx.net

SPÖ Innere Stadt stellt Forderungen zur Verkehrsberuhigung innerhalb des Rings

Zustimmung wird an Verbesserungen für BewohnerInnen ohne eigenes Auto und Begleitmaßnahmen für Fuß- und Radverkehr geknüpft

OTS0173
15.07.2020 18:20
in Politik

Klima-Offensive in der Inneren Stadt

Die Bezirksvertretung hat einen strategischen Klimaplan für den 1. Bezirk erarbeitet. 19 Projekte sollen noch im Jahr 2020 gestartet werden.

OTS0084
27.05.2020 10:39
in Chronik

1. Bezirk: Sängerinnen Alston und Mendt im „Jazzland“

Die Anhängerschaft des traditionellen Jazz kommt in diesen Tagen im Klub „Jazzland“ (1., Franz-Josefs-Kai 29, nächst der Ruprechtskirche) auf ihre Kosten.

Innere Stadt: „Weihnachtsgedichte in Wiener Mundart“

Im Bezirksmuseum Innere Stadt (1., Wipplingerstraße 8, „Altes Rathaus“) wollen Ulrich Chmel (Rezitator) und Richard Pilkington (Gitarre) am Donnerstag, 12. Dezember, ab 17.30 Uhr, ihr Publikum auf das …

Bezirksmuseum 1: Musik-Abend mit Bettina Bogdany

Das ehrenamtlich tätige Bezirkshistoriker-Team aus dem Bezirksmuseum Innere Stadt (1., Wipplingerstraße 8, „Altes Rathaus“) bittet am Dienstag, 5. November, zu einem Musik-Abend mit der Sängerin, …

Innere Stadt: Lustspielhaus zeigt „Der Menschenfeind“

Bis Samstag, 31. August, wird in der Sommer-Bühne „Wiener Lustspielhaus“ (1., Am Hof) eine von Max Gruber stark überarbeitete Variante des Moliere-Stücks „Der Menschenfeind“ gezeigt, der diesmal …

Innere Stadt: Sündige Geschichten aus dem Kaffeehaus

Alle Jahre wieder befasst sich das Theater-Ensemble „Tinte und Kaffee“ (Regie: Christoph Prückner) mit den Facetten der Kaffeehausliteratur in der Wienerstadt.

Innere Stadt: Ende der Kunst-Schau „Bilderwelten“

Seit Mitte Februar ist im Bezirksmuseum Innere Stadt (1., Wipplinger Straße 8, „Altes Rathaus“) die Sonder-Ausstellung „Bilderwelten“ mit beeindruckenden Arbeiten der Malerin Regina Merta zu sehen.

„Bilderwelten“ von Regina Merta im Bezirksmuseum 1

Von Donnerstag, 14. Februar, bis Dienstag, 12. März, präsentiert die Malerin Regina Merta ihr Schaffen in einer Ausstellung mit dem Titel „Bilderwelten“.

Innere Stadt: „Malen aus Leidenschaft“ am Dienstag

Nach einer Bilder-Präsentation im Jahr 2016 geht jetzt die aktuelle Gemälde-Schau „Malen aus Leidenschaft II“ in den Räumen des Bezirksmuseum Innere Stadt (1., Wipplinger Straße 8, „Altes …

Innere Stadt: Vielfältige Konzerte im „Jazzland“

Einmal mehr startet der Musik-Klub „Jazzland“ (1., Franz-Josefs-Kai 29, nahe der Ruprechtskirche) mit „bluesigen“ Rhythmen den Veranstaltungskalender im Neuen Jahr.

Gimbel: Es gibt ein klares Ja der ÖVP zur versprochenen Umgestaltung am Schwedenplatz

Was den Menschen versprochen wurde ist auch einzuhalten – Garantie gefordert, dass ganzes Projekt umgesetzt wird

OTS0198
13.12.2018 13:39
vorige Seite nächste Seite