Presseaussendungen zu "Infrastrukturausbau"

676 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 46 nächste Seite

LR Schleritzko bei Jahrestagung der Österreichischen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft

Brauchen Infrastrukturausbau für bestmögliche Pendlerangebote im Land

Nordmazedonien schätzt Österreichs Westbalkan-Politik

Parlamentspräsident Talat Xhaferi bespricht Reformkurs seines Landes mit österreichischen MandatarInnen

Bundesrat: Debatte mit Minister Hofer über Chancen und Risiken der 5G-Technologie

Opposition fordert leistbare und qualitätsvolle Versorgung in ganz Österreich

WWF: Österreichs Vorsitz in der Alpenkonvention blieb weit unter den Erwartungen

Gemischte Bilanz der österreichischen Präsidentschaft – Ziele der Alpenkonvention müssen zu politischer Praxis werden – WWF fordert in einem offenen Brief stärkeren Schutz alpiner Räume

OTS0037
03.04.2019 09:31

Wirtschaftsausschuss: Digitalisierung und KMUs im Fokus

Debatte über Mittelstandsbericht 2018 sowie über EU-Vorschau Digitalisierung und Wirtschaftsstandort 2019

WK Wien Biach: Volle Unterstützung für Standortprojekt Lobautunnel

Biach: „Werden mit der Standortanwaltschaft wichtige Rolle für den Infrastrukturausbau in der Ostregion übernehmen“ - Standortanwalt startet Mitte des Jahres

OTS0130
22.02.2019 12:59

Einladung: Der Juncker-Plan in Österreich – das kann er!

Experten und Begünstigte diskutieren am 12. Februar im Haus der EU das Potenzial der EU-Investitionsoffensive in Österreich

Seele der Alpen: 28.000 Österreicher fordern jetzt Schutz der letzten alpinen Freiräume

WWF, Alpenverein und Naturfreunde: Umweltministerin Köstinger muss sich für verbindlichen Schutz der letzten Freiräume einsetzen.

OTS0129
04.02.2019 13:22
in Chronik

Seele der Alpen: 28.000 Österreicher fordern jetzt Schutz der letzten alpinen Freiräume

WWF, Alpenverein und Naturfreunde: Umweltministerin Köstinger muss sich für verbindlichen Schutz der letzten Freiräume einsetzen

OTS0026
04.02.2019 09:28

Ranking: Wien unter Start-up-Städten weltweit auf Platz vier

Wien auch "Gründer-Hotspot" der Nation – jedes zweite Start-up hat Firmensitz in Wien; Bürgermeister Ludwig: „Digi-Hauptstadt Wien ermöglicht mit Infrastrukturausbau neue Geschäftsmodelle.“

Egerth und Pseiner: Moderne FTI-Governance erfordert langfristige Finanzierung und autonome Agenturen

FFG-Geschäftsführer zum heute präsentierten OECD-Bericht über das österreichische Innovationssystem – dynamische Budgets am Weg zur europäischen Innovationsspitze notwendig

„Wirtschaftsstandort Österreich ist durch Standort-Entwicklungsgesetz und Standortanwalt spürbar im Aufwind“

WKÖ-Präsident Mahrer erwartet starken Schub für den Infrastrukturausbau – Standortanwalt verbessert das Investitionsklima, ohne der Umwelt zu schaden

OTS0054
13.12.2018 09:46

E-Wirtschaft begrüßt Vorschläge der Bundesregierung zum Erneuerbaren Ausbau Gesetz

Schitter: Zusammenführen aller Energiebereiche schafft Grundlage für erfolgreiche Energiewende

OTS0138
05.12.2018 12:18
vorige Seite nächste Seite