Presseaussendungen zu "Ikrk"

135 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 9 nächste Seite

UN-Sonderberichterstatter für Folter Nils Melzer über den Fall Julian Assange

Der spektakuläre Report des UNO-Sonderberichterstatters für Folter Nils Melzer über einen der größten Justizskandale aller Zeiten

Die Gründerin von Yidu Tech, Gong Rujing, spricht in Davos 2021 darüber, wie KI bei der Bewältigung der COVID-19-Krise funktioniert

"Innovative Technologien wie KI sind zu einem Verbündeten im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie geworden und spielen in vielen Bereichen wie Pandemieforschung und -beurteilung, Simulation und Vorhersage …

OTS0009
27.01.2021 06:54

Das erste hybride Forum Alpbach ist gut gelungen

Das Europäische Forum Alpbach freut sich über eine erfolgreiche und sehr internationale Veranstaltung. Im November übernimmt ein neuer, fast ausschließlich weiblicher Vorstand.

OTS0049
03.09.2020 10:14
in Politik

Schallenberg: „Österreich leistet dringend benötigte Hilfe für den Jemen“

Im Ministerrat vom 30. Juni 2020 beschloss die Bundesregierung die Bereitstellung von 1 Million Euro aus dem Auslandskatastrophenfonds (AKF) für den Jemen.

2 Millionen Euro Spenden für ORF- und NACHBAR IN NOT-Hilfsaktion in Idlib/Syrien in nur zwei Wochen

Österreich zeigt sich trotz Corona-Krise im eigenen Land spendenbereit

ORF
OTS0007
22.03.2020 09:44

Österreichs Bundesländer stellen eine Million Euro Soforthilfe für Syrien bereit

Vorsitzender der Landeshauptleute-Konferenz Thomas Stelzer: „Hilfe vor Ort als bestes Mittel gegen Flucht“

OTS0071
04.03.2020 10:50
in Politik

Schallenberg: „Österreich setzt sein humanitäres Engagement in Afrika konsequent fort.“

Ministerrat beschließt 1,4 Mio. Euro aus dem Auslandskatastrophenfonds für humanitäre Hilfe in Äthiopien und Burkina Faso

Alexander Schallenberg: „Österreich setzt sein humanitäres Engagement konsequent fort.“

Ministerrat beschließt 2 Mio. Euro aus dem Auslandskatastrophenfonds für humanitäre Hilfe in Jordanien, Libanon und Jemen

Internationales Komitee vom Roten Kreuz sucht weltweit nach mehr als 145.000 Vermissten - doppelt so viele als 2015

Mehr als 20.000 ungeklärte Schicksale in Österreich stammen aus dem Zweiten Weltkrieg

OTS0012
28.08.2019 08:52
in Chronik

Alexander Schallenberg: „Österreich leistet humanitäre Hilfe für die Menschen in den syrischen Flüchtlingslagern.“

Ministerrat beschließt 2,5 Mio. Euro für humanitäre Hilfe in Mali und Syrien aus dem Auslandskatastrophenfonds.

Von Myanmar über den Nahen Osten, von Wien bis nach Nigeria: KAICIID erfährt Unterstützung aus allen Teilen der Welt

Nach dem erfolgreichen Entschließungsantrag im Parlament, der den Rücktritt Österreichs aus dem Rat der Vertragsparteien des KAICIID zum Ziel hat, erreichen das Zentrum Unterstützungsbekundungen aus …

OTS0211
14.06.2019 18:00
OTS0093
14.06.2019 11:10
in Politik

Rotes Kreuz: Seuchen in Mosambik verhindern

Bis zu 600.000 Betroffene nach dem verheerenden Zyklon – nun droht der Ausbruch von Krankheiten. Das Österreichische Rote Kreuz hält sich für eine Entsendung bereit.

OTS0042
20.03.2019 09:43
in Chronik

Rotes Kreuz fordert Verbot von Atomwaffen

Das Rote Kreuz startet am 11. Februar eine weltweite Kampagne zum Verbot von Nuklearwaffen – Video: https://www.roteskreuz.at/atomwaffenverbot

OTS0039
11.02.2019 10:13
vorige Seite nächste Seite