Presseaussendungen zu "Hiroshima"

372 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 25 nächste Seite

SGI unterstützt den Start des Films „Immoral Code", der eine neue völkerrechtliche Regelung autonomer Waffensysteme fordert

Immoral Code, ein 23-minütiger Dokumentarfilm, der wichtige Fragen darüber aufwirft, inwieweit wir bereit sind, Maschinen über Leben und Tod entscheiden zu lassen, wurde am 24. Mai im Internet …

OTS0018
27.05.2022 09:12

Mandl für Atomwaffenverbotsvertrag: "Werbe dringlich für weiteres Engagement"

Mitgliedsstaaten Österreich, Malta, Irland in der Minderheit - Mandl für "parlamentarisches Forechecking" gegen Atomwaffen - Etappenerfolg: Beobachterstatus Deutschlands

OTS0098
14.12.2021 11:13
in Politik

ALBERTINA: Fulminantes Fundraising mit drei Geburtstagskindern

Häupl, Pröll und Schröder feierten gemeinsam mit Modigliani

OTS0103
15.09.2021 11:50
in Kultur

Kasachstan: 30. Jahrestag – Schließung des Atomwaffentestgeländes Semipalatinsk 1991

Der 29. August 2021 bezeichnete den 30. Jahrestag der Schließung des Kernwaffentestgeländes Semipalatinsk in der Republik Kasachstan im Jahr 1991 sowie die vom ehemaligen kasachischen Präsidenten, …

OTS0026
31.08.2021 09:00
in Politik

Litschauer/Grüne zu Nagasaki: Neue Reaktorkonzepte öffnen der Atombombe Tür und Tor

Atomreaktoren der vierten Generation produzieren auch kernwaffenfähiges Material

OTS0075
09.08.2021 13:16

ORF III am Wochenende: Premiere für „Nero“ von den Bregenzer Festspielen 2021 und „Eine musikalische Reise durch Österreich“

Außerdem: „Wendepunkte des Zweiten Weltkriegs“ im vierteiligen „zeit.geschichte“-Abend, Simonischek-Schwerpunkt und Live-Gottesdienst

ORF
OTS0057
06.08.2021 11:15

FPÖ – Kickl: Freiheitliche gedenken der Opfer der Atombombenabwürfe über Hiroshima und Nagasaki

„Die Städte Hiroshima und Nagasaki sollten uns allen Mahnmale und gleichzeitig eine ewig wache Erinnerung sein.

OTS0042
06.08.2021 10:18
in Politik

SPÖ-Bayr zum Hiroshima-Tag am 6. August: Jetzt den Atomwaffenverbotsvertrag unterzeichnen!

Wir müssen vehement gegen das Aufrüsten mit Worten und Waffen auftreten

OTS0016
06.08.2021 08:55
in Politik

SPÖ-Schieder zum Hiroshima-Gedenktag: Breites Bündnis für eine Welt ohne Atomwaffen

Leid von Hiroshima und Nagasaki darf nie in Vergessenheit geraten – Globale Abrüstung als langfristiges Ziel

OTS0014
06.08.2021 08:51
in Politik

Litschauer/Grüne: Neun Nuklearstaaten haben nichts aus Hiroshima gelernt

Budget für Atomwaffen während Pandemie und Klimakrise gestiegen

OTS0095
05.08.2021 12:54

Hiroshima-Gedenktag: Rendi-Wagner/Deutsch: Mit aller Kraft für Abrüstung, Frieden und Demokratie einsetzen!

Atombombenabwürfe vor 76 Jahren auf Hiroshima und Nagasaki Mahnung und Auftrag: Niemals wieder darf es zum Einsatz atomarer Massenvernichtungswaffen kommen

OTS0074
05.08.2021 11:27
in Politik

Hiroshima-Jahrestag – „Grundlegendes Umdenken notwendig, können uns Zuwarten nicht leisten.“

Bundeskanzler Kurz und Außenminister Schallenberg fordern Fortschritte bei der atomaren Abrüstung

35 Jahre nach Tschernobyl – und die Geschichte ist nicht zu Ende!

Am 26.4.1986 um 1:23:44 kam es im sowjetischen Atomkraftwerk Tschernobyl zur bisher größten Atomkatastrophe in der Geschichte.

OTS0170
21.04.2021 14:22
in Chronik

Grafenegg startet diesjährigen Composer-Conductor-Workshop

„INK STILL WET“ mit Teilnehmenden aus sechs Nationen

vorige Seite nächste Seite