Presseaussendungen zu "Heumarkt-Projekt"

107 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 8 nächste Seite

FP-Mahdalik: "Managementplan Welterbe Wien" gut, Taten wären besser

Heumarkt und Otto-Wagner-Spital als Nagelproben für die SPÖ

OTS0076
06.05.2021 10:45

Olischar/Taborsky ad Otto-Wagner-Areal: Vorprüfung zur 3. Welterbestätte Wiens wichtiger Schritt

Jahrelange VP-Forderung nimmt Gestalt an - Expertenbegutachtung im Herbst - Einzigartiges Jugendstilensemble besonders schützenswert

FP-Mahdalik: CEU darf UNESCO Welterbe-Bemühungen für das OWS nicht konterkarieren

Packeln hinter dicken Polstertüren muss verhindert werden

OTS0095
19.04.2021 12:17

Welterbetag: Nepp fordert bei Heumarkt-Projekt zurück an den Start

UNESCO-Auszeichnung muss verteidigt werden

OTS0031
18.04.2021 14:27

Wölbitsch/Olischar ad Causa Heumarkt: Komplettes Chaos bei der Stadt Wien!

Umgang der SPÖ mit Wiener Welterbe wird endgültig zur Farce - Offensichtliche Planlosigkeit und mehr Pläne als Buchstaben im Alphabet – 90.000 Euro Gutachten wertlos

FP-Nepp zu Heumarkt: Runder Tisch mit Vertretern aller Rathaus-Parteien erforderlich

Anfrage zur 90.000 Euro-Studie wird für mehr Transparenz sorgen

OTS0025
10.04.2021 13:27

Wölbitsch/Olischar: Heumarkt-Projekt muss welterbetauglich umgesetzt werden!

Wien noch immer auf Roter Liste der UNESCO - 90.000 Euro-Gutachten unter SPÖ-Verschluss - Transparenz: auch Neos in der Pflicht

Olischar ad Rot-Pink: Wo sind die großen Würfe in der Stadtplanung?

Otto-Wagner-Areal muss Weltkulturerbe werden - Heumarkt-Projekt endlich stoppen

Olischar: Heumarkt-Projekt stoppen!

Wien noch immer auf Roter Liste der UNESCO

Olischar ad Welterbe Wien: SP-Woller bestätigt jahrelanges Versagen und Untätigkeit der Stadtregierung

Wien steht nach wie vor auf Roter Liste – Versäumnisse endlich reparieren und nicht in Zukunft schieben

Wölbitsch/Olischar: Heumarkt-Projekt muss welterbetauglich sein

Wien steht nach wie vor auf Roter Liste bedrohter Welterbestätten

Wölbitsch/Olischar: Heumarkt-Projekt muss weltkulturerbetauglich sein

Wien steht nach wie vor auf Roter Liste bedrohter Welterbestätten – Experten legen umfassende Heumarkt-Deklaration vor

Welterbe Wien: Heumarkt-Deklaration - Vom Turm zum Hochhausriegel! - Offener Brief von 13 NGOs und 36 Fachleuten an die UNESCO in Paris

Die Stadt Wien meint, den unverhandelbaren UNESCO-Vorgaben mit einem "Kompromiss" begegnen zu können, der keiner ist - Das Projekt ist heute unangebrachter denn je

vorige Seite nächste Seite