Presseaussendungen zu "Hacklerregelung"

1.468 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 98 nächste Seite

PRO-GE Wimmer: Pensionsraub wird mit 1. Jänner wirksam – Bundesregierung hält stur an Abschaffung der Hacklerregelung fest

Milliardengeschenke für Reiche sind möglich, faire Pensionen nach 45 Arbeitsjahren nicht!

Kleine Pensionen werden 2022 um 3% erhöht

Nationalrat beschließt Pensionsanpassung, Debatte über Hacklerregelung

Parlament: TOP im Nationalrat am 19. November 2021

Pfandbriefgesetz, Einwegflaschen-Pfand, Erhöhung kleiner Pensionen für 2022, Zuschüsse für COVID-19-Betriebstestungen bis Jahresende

Sozialausschuss: Klarstellung bei Regelpensionsalter für NotarInnen

Oppositionsvorschläge zu Pensionen und anderen Sozialthemen vertagt bzw. abgelehnt

OTS0155
21.10.2021 13:09
in Politik

SPÖ-Deutsch: „Regierung ist Ankündigungsriese, aber Umsetzungszwerg!“ – Kurz-Regierung hat es nur bei Verschlechterungen für Menschen eilig

Noch immer keine Steuersenkung, keine Pflegereform und auch kein Plan gegen Corona, weil Regierung immer tiefer in Streit und Zank versinkt

OTS0098
02.09.2021 10:57
in Politik

Pflege: Nationalrat schafft einstimmig rechtliche Grundlage für Community-Nurses

Wohnpaket gegen Delogierungen sowie Verlängerung von Corona-Sonderregelung für Freiwilligendienst im Ausland ebenfalls beschlossen

Disoski/Koza: Einführung des Frühstarter*innenbonus war goldrichtig

Gendergap bei Pensionen 2020 aufgrund alter "Hacklerregelung" weiter gewachsen – Grüne für mehr Verteilungsgerechtigkeit auch im Pensionssystem

OTS0155
30.06.2021 12:35
in Politik

PRO-GE Frieben zu Gender-Gap bei Pensionen: Hacklerregelung Neu hätte Vorteile für Frauen gebracht

Auswirkungen der Pensionsreform 2003 werden Situation für Frauen verschärfen

Wimmer/Muchitsch: Regierung plant weiteren Angriff auf ArbeiterInnen

Massive Eingriffe ins SUG – Grüne tragen erneut Tauschgeschäft zulasten der ArbeiterInnen mit

PRO-GE Rehberger: ArbeiterInnen nicht länger als Beschäftigte zweiter Klasse behandeln!

Wer Fachkräfte haben will, darf ihnen nicht dauernd vermitteln, dass ihre Tätigkeit einen geringeren Wert hat

FSG Mernyi: ArbeiterInnen werden von den Grünen im Stich gelassen

Angleichung der Kündigungsfristen wird erneut verschoben – Grüne kriechen vor ÖVP im Staub

Deutsch: „So unsozial ist die Kurz-ÖVP: Fette Abfindung für türkises Skandal-Familienmitglied Schmid, Eiseskälte für Arbeitslose“

Ungeheuerlich: Kurz-Freund Schmid hat nichts geleistet, viel Schaden angerichtet und bekommt trotzdem bis zu 250.000 Euro Abfindung nachgeschmissen – Keine Spur von Anstand

OTS0123
09.06.2021 11:26

Wimmer/Hebenstreit: Längst beschlossene Angleichung der Kündigungsfristen wird neuerlich verschoben

Skandalöse Vorgehensweise - Türkis-Grüne Regierung betreibt arbeiterinnenfeindliche Politik

vorige Seite nächste Seite