Presseaussendungen zu "Gemeindefinanzen"

297 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 20 nächste Seite

Finaler Schlagabtausch über Budget 2021

Finanzagenden zum Abschluss der Budgetberatungen im Nationalrat

SPÖ-Kollross: „Wir brauchen ein neues kommunales Investitionsgesetz für 2021!“

Kommunalsprecher fordert Regierung auf, auf BürgermeisterInnen zu hören und Gemeindefinanzen zu decken

OTS0164
17.11.2020 13:25

Budgetausschuss: Zahlreiche Oppositionsanträge vertagt

Quartalsberichte zu ESM-Stabilitätsmechanismus und bilateralen Darlehen an Griechenland mehrheitlich angenommen

Landes- und Bundeshilfe für Gemeinden gleicht Sterbehilfe für Gemeindefinanzen

Andere Bundesländer behandeln ihre Gemeinden großzügiger als NÖ

OTS0096
02.10.2020 11:04
in Politik

Städtebund-KDZ: Corona-Krise trifft Gemeinden auch 2021 stark

Die Corona-Krise hat die österreichischen Gemeinden im Jahr 2020 vor zahlreiche Herausforderungen gestellt.

AVISO: Städtebund-KDZ Pressegespräch Entwicklung der Gemeindefinanzen in der Corona-Krise

Die Corona-Krise hat die Gemeindefinanzen der österreichischen Städte und Gemeinden im Jahr 2020 stark beeinflusst.

Bundesrat nimmt Anfragebeantwortung zur Sicherung der Gemeindefinanzen durch Minister Blümel nicht zur Kenntnis

SPÖ und FPÖ kritisieren Minister Blümel scharf; laut Finanzminister ziffernmäßige Aussagen seriöser Weise nicht möglich

Corona-Krise trifft Gemeinden unterschiedlich

Städte besonders stark betroffen – Differenzierte Hilfen notwendig

Dringliche im Bundesrat: SPÖ kritisiert Untätigkeit der Bundesregierung in Sachen Gemeindefinanzen

Kommunales Investitionsprogramm laut Finanzminister Blümel auf alle Gemeinden Österreichs ausgerichtet

SPÖ-Fraktion im Bundesrat: Blümel bleibt Antworten zu Gemeindefinanzierung schuldig – Gemeinden droht der Kollaps

Kommunen brauchen vollen Ersatz der Corona bedingten Ausfälle – SPÖ Modell: 250 Euro pro EinwohnerIn

OTS0197
24.06.2020 16:54
in Politik

Mehrwertsteuersenkung für Gastro-, Medien- und Kulturbereich passiert den Finanzausschuss

ÖVP, Grüne, FPÖ und NEOS unterstützen Änderungen im Umsatzsteuergesetz

vorige Seite nächste Seite