Zum Inhalt springen

Presseaussendungen zu "Gehälter"

4.915 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 328 nächste Seite

AK Garantiefonds überbrückt offene Löhne und Gehälter

Neues Serviceangebot für AK Wien Mitglieder, um sie in Zeiten der Rekordteuerung zu unterstützen.

OTS0026
28.09.2022 08:53

Sozialausschuss beschließt Verlängerung der Sonderbetreuungszeit bis Ende des Jahres

Weitere Beschlüsse: Änderung des Ausländerbeschäftigungsgesetzes und Neuregelung des finanziellen Urlaubsersatzes

Bundesminister Kocher: Rechtsanspruch auf Sonderbetreuungszeit wird wiedereingeführt

Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern werden weiterhin 100 % der Kosten ersetzt

StepStone-Gehaltsreport 2022

So viel verdienen Beschäftigte in Österreich. Die digitale Recruiting-Plattform StepStone hat 21.000 Gehaltsdaten aus Österreich analysiert.

OTS0003
27.09.2022 06:00

UNOS-Generalversammlung beschließt milliardenschweren Forderungskatalog zur sofortigen Entlastung von Unternehmer:innen

Bernhard: „Wer eine funktionierende Wirtschaft möchte und zugleich höhere Löhne und Gehälter fordert, muss Deregulierung und Steuersenkungen in Angriff nehmen."

FPÖ – Hafenecker: Diesel-Versorgung bricht immer mehr zusammen – Wann handelt Regierung endlich?

Versorgungsengpässe sind direkte Folge des Versagens von Regierung und OMV-Management – Mehrwert- und Mineralölsteuer jetzt aussetzen, Sanktionsspirale beenden

OTS0112
21.09.2022 11:03
in Politik

Überzahlung möglich: In nur 20 Prozent der Jobanzeigen werben Unternehmen mit mehr Geld

50 Prozent bewerben sich eher, wenn das Gehalt im Stelleninserat ihren Vorstellungen entspricht – trotzdem finden sich nur in jedem 5. Inserat Angaben zu übertariflichem Gehalt.

Forderungen der Gewerkschaften unvernünftig und überzogen

Metalltechnische Industrie steht vor Rezession, Teuerung kann von Betrieben nicht allein getragen werden, Forderungspaket vor diesem Hintergrund realitätsfern

Pflege-Kollektivvertrag: Hilfswerk-Präsident Karas für Abschluss weit über 8 Prozent!

Karas plädiert anlässlich der Forderungsübergabe der Sozialpartner heute Nachmittag für eine deutliche Erhöhung der Gehälter.

OTS0124
19.09.2022 12:24

Ist Geschlechtergleichstellung messbar?

Österreichs Jurist:innen orten Nachholbedarf bei Gender Diversity in der Rechtsbranche

OTS0081
16.09.2022 10:46

AUGE/UG Wien/Niederösterreich zum Start der Kollektivvertragsverhandlungen

Sozialer Frieden in Gefahr: Preissteigerungen belasten die Beschäftigten überdurchschnittlich

Bundesministerin Raab zu EU-Plänen zu Gleichstellung, Integration und Inklusion

EU-Unterausschuss setzt sich für europaweit einheitliche, wissenschaftlich fundierte und konkrete Definition des Begriffs Frauenmord ein

WKÖ-Kopf: Kalte Progression bringt Entlastung auf breiter Basis

Mehr netto für Bürger:innen notwendig – Wirtschaft begrüßt Senkung des Dienstgeber-Beitrags – Energie-Entlastungen für Wirtschaft überfällig

OTS0122
14.09.2022 12:50
vorige Seite nächste Seite