Presseaussendungen zu "Gedenkstätte"

1.472 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 99 nächste Seite

SPÖ-Schatz: "Untragbare Provokation in Mauthausen”

Mit großer Empörung reagiert die SPÖ-Sprecherin für Erinnerungskultur, Sabine Schatz, auf die heute in Mauthausen stattgefundene Kundgebung von Corona-Leugner. „Dass diese Kundgebung unmittelbar vor …

OTS0124
14.05.2021 15:34
in Politik

ORF III am Wochenende: „Wir spielen für Österreich: Franz Welser-Möst dirigiert die Wiener Philharmoniker“

Außerdem: „zeit.geschichte“-Abend zur Nachkriegszeit, Senta-Berger-Schwerpunkt, Gottesdienst und Gedenkfeier aus Mauthausen

ORF
OTS0104
14.05.2021 13:21

„Orientierung“: „Vernichtete Vielfalt“ – Gedenken und Erinnern in Mauthausen

Außerdem am 16. Mai um 12.30 Uhr in ORF 2: Unmut über bischöfliches Vorgehen in St. Pölten und Krise durch Corona-Pandemie in Indien

ORF
OTS0062
14.05.2021 10:50

Schallmeiner/Voglauer/Blimlinger: Geplanter Aufmarsch von Corona-Leugner*innen in Mauthausen ist unfassbare Provokation

Grüne warnen vor Aufmarsch von Rechtsextremen im Zusammenhang mit den Feiern anlässlich der Befreiung des KZ Mauthausen

OTS0057
14.05.2021 10:32

Virtueller Guide macht Überreste des KZ Gusen sichtbar

Die KZ-Gedenkstätte Mauthausen geht mit einer neuen App zum Themenschwerpunkt „KZ Gusen“ den nächsten Schritt in der digitalen Vermittlungsarbeit zu ehemaligen NS-Verbrechensorten.

Übergabe des Tapferkeitsordens der Russischen Föderation an österreichische Staatsbürgerin

Durch den Erlass des Präsidenten der Russischen Föderation Nr. 182 vom 29. März 2021 wurde die Staatsbürgerin der Republik Österreich Maria Langthaler „für die Opferbereitschaft, den Mut und die …

Bundesheer: Verteidigungsministerin Tanner legt Kranz am Sarkophag der KZ-Gedenkstätte Mauthausen nieder

Heute Freitag, den 7. Mai, legte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner anlässlich der 76. Wiederkehr der Befreiung des Konzentrationslagers Mauthausen am 5. Mai 1945 durch Soldaten der US-Armee, einen …

Notwendigkeit einer dynamischen Gedenkkultur

Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus im Parlament

Blimlinger begrüßt den Ankauf des ehemaligen KZ-Außenlager Gusen

Jetzt muss gutes Konzept für Gedenkstätte entwickelt, umgesetzt und finanziert werden

OTS0078
05.05.2021 10:06

Nehammer: Ankauf verbliebener Teile des ehemaligen KZ Gusen sichtbares Zeichen der Erinnerung

Konzepte für weitere Gestaltung werden gemeinsam mit internationalen, nationalen und regionalen Stakeholdern ausgearbeitet

OTS0060
05.05.2021 09:42
in Chronik

Ankauf Gusen: Ein Meilenstein für die Gedenkkultur in Österreich

Die Gedenkstätte Mauthausen begrüßt den Ankauf von Grundstücken auf dem Gelände des ehemaligen KZ Gusen. Das ist der nächste Schritt zur Weiterentwicklung der Gedenkstätte Gusen.

10 Jahre Kunst am Bau – Ein Konzept der „Wien-Süd“ feiert Jubiläum

Der innovative Ansatz der „Wien-Süd“, Kunst und Kultur mit dem sozialen Wohnbau zu vereinen, feiert sein 10-jähriges Jubiläum.

REMINDER: Virtueller Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus

Mittwoch, 5. Mai 2021, 10.30 Uhr Liveübertragung aus dem Dachfoyer des Parlaments

vorige Seite nächste Seite