Presseaussendungen zu "Gebührensenkung"

123 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 9 nächste Seite

Nepp zu „Regierungsmonitor“: Rot/Pink auf den Spuren der türkisen Marketing-Bluffer

Rekordarbeitslosigkeit, Lockdown-Chaos, weniger Transparenz – das ist die Politik von SPÖ und Neos

OTS0110
29.03.2021 13:17

Wölbitsch: Ein Neos hält nicht, was ein Neos verspricht – auch wenn er dabei rot wird

Wiederkehr zum Privilegienretter für Privilegienritter in der Stadt geworden – Reform des Wiener Pensionssystems ist Neos nicht einmal Arbeitskreis wert

OTS0079
10.12.2020 10:32

NEOS Wien/Wiederkehr: Trübsal baba, hallo Zuversicht! 56.000 neue Jobs mit dem NEOS Job-Turbo für Wien!

Christoph Wiederkehr: „Fast jeder zweite Arbeitslose kommt aus der Bundeshauptstadt. Das muss nicht so bleiben!“

Wölbitsch: Maßnahmen der Bundesregierung bringen Entlastung und Investitionen für Wien

Bundesregierung setzt strukturelle Maßnahmen zur nachhaltigen Entlastung der Bürgerinnen und Bürger – Entlastung der Haushalte auch in Wien längst überfällig

NEOS Wien verlangen von der Stadt Gebührensenkung statt „Gutschein-Politik“

Mitte Mai hatte die Wiener Stadtregierung Gastronomie-Gutscheine für jeden Wiener Haushalt angekündigt.

FPÖ-Guggenbichler: FPÖ fordert ersten Stadtwerkeausschuss seit 2015

Fragwürdiger EVN-Deal muss im Ausschuss behandelt werden, den Sima seit 2015 kein einziges Mal einberufen hat

OTS0145
05.03.2020 13:10

Justizausschuss verabschiedet Anti-Gold-Plating-Gesetz

Weitere Beschlüsse: Neuerungen im Anerbenrecht und im Gerichtsorganisationsgesetz

Gemeinnütziger Wohnbau: Antrag auf Gesetzesnovelle findet im Nationalrat breite Mehrheit

Abgeordnete setzen sich auch gegen Kurzzeitvermietungen von gemeinnützigen Wohnungen über Tourismusplattformen ein

ÖVP Wien fordert mehr Gerechtigkeit, mehr Wohnungen und mehr gefördertes Eigentum in Wiener Wohnbaupolitik

Widmungskategorie „Geförderter Wohnbau“ wird von Rot-Grün als planwirtschaftliche Zwangsmaßnahme umgesetzt – ÖVP Wien stimmt Bauordnungsnovelle nicht zu

OTS0096
19.11.2018 11:48

"Reisen für terroristische Zwecke" wird neuer Straftatbestand

Justizausschuss beschließt Strafrechtsänderungsgesetz sowie Neuerungen für NotarInnen und Genossenschaften

Wölbitsch: Gebührenerhöhung ist rot-grüne Abzocke – Valorisierungsgesetz abschaffen

Rot-grüne Gebührenüberschüsse von 2011 bis 2017 betragen mehr als 1 Mrd. Euro – Einnahmen sprudeln, Rot-Grün belastet dennoch erneut Wienerinnen und Wiener

OTS0062
20.08.2018 11:34

Zusammenfassung des 28. Wiener Gemeinderats vom 25. Oktober 2017

Heute, Mittwoch, am 25. Oktober, traf der Wiener Gemeinderat zur 28. Sitzung in der laufenden Wahlperiode zusammen.

vorige Seite nächste Seite