Presseaussendungen zu "Gagen"

649 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 44 nächste Seite

Rechnungshofausschuss debattiert Prüfberichte des Rechnungshofs zu Oper und Burgtheater

RH-Präsidentin Kraker lobt Umsetzungswillen der Häuser in Bezug auf Empfehlungen des Rechnungshofs

AK Report: Managergehälter weiter hoch – Boni in der Kritik

Wird Staatshilfe in Anspruch genommen, müssen Bonuszahlungen runter

OTS0004
28.05.2020 07:55

Österreichs Privatuniversitäten meistern die Corona-Krise verantwortungsvoll und flexibel

Ein engmaschiges Netzwerk und unbürokratische Strukturen ermöglichen es den Privatuniversitäten, schnell, flexibel und kreativ auf die Corona-Krise zu reagieren, um den Lehr- und Prüfungsbetrieb in …

AK-Präsident Kalliauer: Erhalt von Arbeitsplätzen hat absolute Priorität!

Keine Subventionierung von Millionen-Gagen und Milliarden-Dividenden!

OTS0120
01.04.2020 11:53

Donauinselfest 2020 auf September verschoben

Bezirke-Tour ebenfalls verlegt; Talente-Bewerb startet ab sofort

#dif20: Uns gibt’s im September für GANZ WIEN!

Neuer Termin: Donauinselfest findet von 18.–20. September 2020 statt – 10. Rock The Island Contest startet - GANZ WIEN-Tour findet im Vorfeld des neuen Termins statt

OTS0058
30.03.2020 10:35

Ludwig/Kaup-Hasler: Wien steht zu seinen Kulturschaffenden!

Seit mehr als einer Woche befinden wir uns in einer Ausnahmesituation, wie wir sie noch nie erlebt haben.

FPÖ-Kasal zu Siedlungsunion: Was wird der Rechnungshof zutage fördern?

Causen Süßenbrunner Straße und Dittelgasse lassen System vermuten

OTS0017
24.02.2020 09:10

NEOS zu Hoscher-Karenzierung: Parteinahe Posten werden mit Luxuspensionen vergoldet

Sepp Schellhorn: „Karenzierungen, Abfertigungen und Luxuspensionen von staatsnahen Posten muss ein Riegel vorgeschoben werden.“

OTS0146
17.12.2019 15:14
in Politik

FPÖ – Hofer: Die Post bringt allen was – den Vorständen vor allem unglaubliche Gehälter

Auch Zahlungen an Ex-Casinos-Vorstand Hoscher sind nicht zu rechtfertigen

FPÖ – Hofer: Management-Gehälter in staatsnahen Betrieben neu regeln

Kennen Sie Walter Oblin, Walter Hitzinger, Peter Umundum oder Georg Pölzl?

Yildirim: „Chefinnen sind in Österreich im Nachteil“

Frauen in Vorständen und Aufsichtsräten staatlicher Betriebe verdienen deutlich weniger. Situation verschlechtert sich.

OTS0009
14.12.2019 10:27
in Politik
vorige Seite nächste Seite