Presseaussendungen zu "Göd Nö"

160 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 11 nächste Seite

GÖD NÖ überspringt 65.000 Mitgliedergrenze

Schöls: In Niederösterreich verzeichnet man mit 1028 Neuzugängen den stärksten Mitgliederzuwachs der GÖD.

GÖD-NÖ Frauenkonferenz am 18.10.2018

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst Niederösterreich, Bereich Frauen, veranstaltet am Donnerstag, den 18. Oktober 2018 im City Hotel St. Pölten eine Frauenkonferenz zum Thema „Gesundheit erhalten, …

Schöls: Herr Bundeskanzler – Sorgen Sie für Sachlichkeit in der Diskussion um geplante Reformen bei den Sozialversicherungsträgern!

Wenn man verschiedene Diskussionen der letzten Zeit verfolgt hat man den Eindruck sehr viele Mitglieder der Österreichischen Bundesregierung sind am Selbstfindungstrip zwischen Opposition und …

Schöls: "Klare Unterstützung der Anliegen der AUVA"

GÖD-NÖ startet Regionalkonferenzen in Hollabrunn

GÖD NÖ: Resolution der Gewerkschaft Unterrichtsverwaltung NÖ zur geplanten Schulreform

Die Umsetzung der geplanten Schulreform ist mit dem derzeitigen Personalstand der Bundesschulverwaltung in Niederösterreich NICHT akzeptabel.

NÖAAB-Kern: Gratulation an Alfred Schöls zur Wiederwahl zum Vorsitzenden der GÖD-NÖ

Mit Geschlossenheit und Kraft, Einsatz für den Öffentlichen Dienst

OTS0211
25.05.2016 15:19

17. Landeskongress Gewerkschaft Öffentlicher Dienst Niederösterreich

Neues Präsidium gewählt - GÖD-NÖ Vorsitzender Alfred Schöls in seiner Funktion für die nächsten fünf Jahre bestätigt - Kongress-Motto „Geschlossenheit – unsere Stärke“

Presse-Einladung – 17. Landeskongress GÖD-NÖ mit Neuwahl, Mi 25. Mai im ANZ der AKNÖ in St. Pölten

Gewerkschaft Öffentlicher Dienst Niederösterreich berät Schwerpunkte der zukünftigen Arbeit

GÖD-NÖ Frauenkonferenz am 20.05.2015

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst Niederösterreich, Bereich Frauen, veranstaltet am Mittwoch, den 20. Mai 2015 im City Hotel St. Pölten eine Frauenkonferenz zum Thema "Gleicher Maßstab für alle" …

FCG-Schöls: 1. Mai muss Signal für menschenwürdige Arbeit sein

Menschenwürdige Arbeit ist Voraussetzung für Gerechtigkeit

Vorläufiges Wahlergebnis der 12. Bundespersonalvertretungswahlen in Niederösterreich vom 26.-27.11.2014

Schöls: Wahlergebnis zeigt ehrliche Arbeit wird belohnt, Marktschreierisches Verhalten braucht niemand!

Bundespersonalvertretungswahl 2014: 27.11. - Landeswahlbüro in der GÖD-NÖ

Für die 12. Bundes-Personalvertretungswahl ist im Büro der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst NÖ, Julius Raab Promenade 27/ Stiege 1 / 2. Stock, 3100 St. Pölten das Landeswahlbüro für …

vorige Seite nächste Seite