Presseaussendungen zu "Fvmi"

182 Aussendungen

Volatilität des Ölpreises – Auswirkungen auf Industrie und Volkswirtschaft

Presse-Einladung: ÖGEW-Herbstveranstaltung, 19. und 20. November 2015 in Wien

Unterschiedliche Marktentwicklung bei Benzin und Diesel

Verstärkte Benzinnachfrage aus Übersee führte zu unterschiedlicher Preisentwicklung am europäischen Kraftstoffmarkt

Mineralölindustrie: Kraftstoffverbrauch bleibt im 1. Halbjahr stabil

Ferien-Halbzeit: Kraftstoffpreise seit 2012 kontinuierlich gesunken

Mineralölindustrie: Preise für Kraftstoffe stiegen seit 1986 geringer als für andere Produkte und Dienstleistungen

FVMI-Analyse zeigt: Preissteigerungen in erster Linie auf Steuererhöhungen zurückzuführen

Mineralölindustrie: Spritpreise in den Nachbarländern meist teurer

Bei Fahrten ins Ausland noch in Österreich volltanken

Mineralölindustrie: Österreich bei Tankstellenmargen weiterhin im untersten Viertel der Tabelle

Margensituation aus betriebswirtschaftlicher Sicht besorgniserregend

Mineralölindustrie: Mineralölmärkte orientieren sich nicht an Semesterferien

Internationale Rohöl- und Produktenpreise seit Mitte Jänner um rund 25 % gestiegen

Kollektivvertragsabschluss in der Mineralölindustrie per 1. Februar 2015: plus 2,0 % bei Ist und Mindest-KV

Am Donnerstag, den 22.Jänner 2015 fanden die Kollektivvertragsverhandlungen für die ArbeitnehmerInnen in der Mineralölindustrie statt.

Mineralölindustrie: Kraftstoffverbrauch im 1. Halbjahr nahezu unverändert

Leichter Rückgang bei Benzin um 1,3 %, kaum Veränderung bei Diesel

Mineralölindustrie: Anzahl der Major-Branded Tankstellen sinkt weiter

Langjährige Trends am Tankstellenmarkt setzen sich fort - Zahl der Automatentankstellen wächst weiter

Mineralölindustrie: Kraftstoffverbrauch insgesamt höher als 2013

Rückgang bei Benzin um 4,3 %, Anstieg bei Diesel um 3,6 % - Margen weiterhin niedrig

Mineralölindustrie: Kraftstoffpreise 2013 im Jahresvergleich gefallen

Benzin -3,9%, Diesel -3,8%, Gesamtersparnis rund 350 Mio. Euro