Presseaussendungen zu "Freihandel"

480 Aussendungen

Industrie zu CETA-Beschluss: Regierung entscheidet für mehr Wohlstand und Arbeitsplätze in Österreich

IV-Präsident Kapsch: Unternehmen und Mitarbeiter brauchen gut gemachte, faire Handelsabkommen – CETA ausführlich verhandelt und diskutiert

OTS0127
16.05.2018 11:39

CETA – BZÖ-Nikel: SPÖ, ÖVP und Freiheitliche begehen Verrat an Österreich!

„Darmann und Hofer mutierten binnen kürzester Zeit von schärfsten Kritikern zu braven Schoßhündchen“

OTS0109
16.05.2018 11:11
in Politik

NEOS zu CETA: Freihandel garantiert den Wohlstand unserer Gesellschaft

Sepp Schellhorn: "Die Regierung ist in der Pflicht auch das Freihandelsabkommen mit den Mercosur-Staaten nicht zu blockieren, sondern auch hier die Chancen zu nutzen."

OTS0039
16.05.2018 09:16

Niessl/Kattnig: "Dürfen CETA & Mercosur nicht zustimmen"

Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl und younion _ Die Daseinsgewerkschaft schießen gegen Freihandelsabkommen.

PRO-GE/Wimmer: Durchpeitschen von CETA ist Verrat an der Bevölkerung

Gewerkschaft PRO-GE will Neuausrichtung der EU-Handels- und Investitionspolitik

Vom Brexit, Europas bröckelndem Wertefundament und Denkfabriken

„Values, what values“ - Free Market Road Show® stoppt in Wien:

OTS0021
07.05.2018 09:00

Max Lercher: Da hilft auch kein Gezeter, Strache verrät seine Wähler bei CETA!

Konzernkanzler Kurz setzt seine neoliberale Politik durch – Die FPÖ fällt um und zeigt Zerfallserscheinungen

OTS0019
06.05.2018 10:18

EU-Mercosur-Handelsabkommen: Köstinger will Verhandlungsergebnis abwarten

EU-Unterausschuss diskutiert geplante EU-Handelsabkommen mit Mexiko, Japan, Singapur und den Mercosur-Staaten

Schultes zu Agrarbudget: Können nicht schutzlos Hauptlast des Brexit tragen

Ziele: Qualität belohnen, Bürokratie abbauen, Marktinstrumente beibehalten

TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" vom 25. April 2018 von Christian Jentsch "Europa, Trump, Bussi und Entfremdung"

In Washington rollt US-Präsident Donald Trump für Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron den roten Teppich aus. Doch die Differenzen zwischen den USA und Europa drohen immer größer zu werden.

OTS0231
24.04.2018 23:00

NEOS: Freihandelsabkommen mit Mexiko erster Schritt zu Abkommen mit Mercosur Staaten

Angelika Mlinar: „Das Freihandelsabkommen mit Mexiko stärkt die Position der Europäischen Union in einer globalisierten Welt als größten Handelspartner“

OTS0017
23.04.2018 09:12
in Politik

NEOS: Freihandelsabkommen mit Japan und Singapur stärkt globale Wettbewerbsfähigkeit der EU

Mlinar/Schellhorn: „Das Freihandelsabkommen mit Japan gibt der EU wichtige wirtschaftliche Impulse bei Direktinvestitionen, Arbeitsplatzbeschaffung und höherem Exportvolumen"

OTS0168
18.04.2018 14:26
in Politik

Leitl begrüßt Ankündigung einer wirtschaftlichen Öffnung Chinas durch Präsident Xi

Wirtschaftskammer-Präsident Leitl: „wichtiger Beitrag zur Entschärfung des schwelenden internationalen Handelskonflikts“

OTS0152
10.04.2018 13:29

Leitl, Roth zufrieden mit Ausnahmen von US-Strafzöllen: "Handelskrieg nützt niemandem!"

Freihandel, Wachstum und Beschäftigung sind Gewinner des heutigen Tages

OTS0253
22.03.2018 17:49

Margreiter fordert den Stopp der Verhandlungen über Freihandelsabkommen mit den Mercosur-Staaten

Die Verhandlungen der Europäischen Union mit den Mercosur-Staaten Brasilien, Argentinien, Paraguay und Uruguay befinden sich nach mittlerweile 31 Verhandlungsrunden in der finalen Phase.

OTS0100
22.03.2018 11:43