Presseaussendungen zu "Familienbeihilfe"

3.482 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 233 nächste Seite

Menschenrechte in Österreich 2018: Regierung gefährdet Rechte von Kindern und Jugendlichen

Amnesty veröffentlicht am Tag der Menschenrechte einen Überblick über die Lage in Österreich: Kritik an aktuellen Vorstößen wie Mindestsicherung und Drasenhofen.

OTS0126
07.12.2018 12:10

Heftige Debatte zu ungerechtfertigter Erstattung von Kapitalertragssteuer-Zahlungen

Rechnungshofbericht zeigt Schaden von sechs Millionen Euro für Republik auf; wenig Chancen, das Geld zurückzuholen

Laufende Budgetpolitik im Zentrum des Budgetausschusses

Fuchs informiert über österreichischen Haushalsplan 2019

Volkshilfe zu Mindestsicherung: Regierung bestraft Kinder, die Geschwister haben

Dass es mit der neuen Mindestsicherung keine Kinderarmut mehr gäbe, entspricht nicht der Wahrheit

OTS0090
04.12.2018 11:17
in Politik

Holzinger/JETZT fordert am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung parteiübergreifende Zusammenarbeit

Sozialsprecherin Holzinger hofft auf Unterstützung ihres Antrages zur Aufwertung der Persönlichen Assistenz

OTS0118
03.12.2018 11:40

Neu ab 2019: Familienbonus Plus und Kindermehrbetrag

Die wichtigsten Änderungen im Überblick

OTS0073
03.12.2018 10:37

Löger/Fuchs: Finanz – fit für die Zukunft

Finanzminister und Staatssekretär geben Details zur Modernisierung der österreichischen Finanzverwaltung bekannt

OTS0149
27.11.2018 13:13
in Politik

Bundespräsident beurkundet Gesetz zur Indexierung der Familienbeihilfe

Alexander Van der Bellen hegt Zweifel, ob Indexierung Unionsrecht entspricht – Beurkundet wird aber nur verfassungsmäßiges Zustandekommen

OTS0194
26.11.2018 14:51
in Politik

EU-Ratsvorsitz: JETZT ortet Tatenlosigkeit bei österreichischer Regierung

Ehemalige Liste Pilz bemängelt fehlende Antworten auf aktuelle Herausforderungen der EU

Schramböck: Wir bauen die Verwaltung der Zukunft

Großes Digitalisierungspaket zur Modernisierung des Staates im Ministerrat

Vana: "Starke Position der EU gegen Indexierung von Familienbeihilfe"

Europaparlament für Personenfreizügigkeit, sozialen Schutz und solidarisches Europa

OTS0155
20.11.2018 12:24
in Politik

ÖVP-Becker bedauert Votum gegen Indexierung der Familienbeihilfe

Ausschuss des EU-Parlaments stimmt gegen Indexierung von Sozialleistungen in EU / "Gelegenheit verpasst, sich für mehr Gerechtigkeit einzusetzen"

OTS0104
20.11.2018 11:06
in Politik

Arbeitslosenversicherung: Beiträge werden auch für gering verdienende Selbständige gesenkt

Sozialausschuss befasste sich außerdem mit Tätigkeitsbericht des Behindertenanwalts

Jarolim: Regierung lässt kritische Stellungnahme von EuGH-Kandidaten zu Indexierung der Familienbeihilfe verschwinden

Richterkandidaten haben scheinbar keine Meinungsfreiheit unter Schwarz-Blau - Unterdrückung von Experten-Stellungnahmen bezeichnend für Regierung

OTS0189
14.11.2018 14:28
in Politik

Köstinger will Beschäftigung im Tourismus attraktiver machen

Tourismusausschuss debattiert über aktuellen Bericht betreffend Tourismus- und Freizeitwirtschaft

vorige Seite nächste Seite