Presseaussendungen zu "Eurofighter"

5.233 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 349 nächste Seite

Misstrauensantrag gegen Verteidigungsministerin Tanner findet in Nationalrat keine Mehrheit

Alle Fraktionen sprechen sich für Evaluierung deas Corona-Milizeinsatzes aus

Eurofighter-Verkauf: Stögmüller begrüßt ernsthafte Prüfung

Grüne für parlamentarische Diskussion, um transparenten Prozess zur künftigen Luftraumüberwachung zu gewährleisten

OTS0102
13.10.2020 13:49

Bundesheer aktuell – über 2.600 Soldatinnen und Soldaten im Einsatz

Mit Stand heute, Dienstag, 13. Oktober 2020, befinden sich über 2.600 Soldatinnen und Soldaten im Einsatz. Davon sind über 1.500 im Inlandseinsatz und rund 1.100 in 16 Missionen im Ausland eingesetzt.

Überschalltraining der Luftstreitkräfte

Die österreichischen Eurofighter-Piloten trainieren schneller als der Schall

Gerstl zu Krainer: SPÖ schießt dem U-Ausschuss mit Show-Strafanzeige ins Knie

SPÖ wiederholt den Fehler der Neos und lähmt damit die Befragung im U-Ausschuss

OTS0205
29.09.2020 16:32

Bundesheer – SPÖ-Wehrsprecher Laimer hält Beschaffung von Leonardo-Hubschraubern für richtig

Aber ÖVP-Ministerin Tanner lässt bei Beschaffungsvorgang jede Transparenz vermissen

OTS0140
21.09.2020 13:59

FPÖ – Bösch: Rettung dess Heeres wichtiger als Eurofighter-Deal mit Indonesien

Wie die „Kronen Zeitung“ heute berichtet, setzt Verteidigungsministerin Klaudia Tanner große Hoffnungen in das Interesse Indonesiens.

OTS0016
06.09.2020 10:24
in Politik

FPÖ – Schnedlitz zu Hubschrauberbeschaffung: ÖVP betrachtet die Republik offenbar als Selbstbedienungsladen

Bei Hubschrauberbeschaffung für Bundesheer ist Agentur von Ex-ÖVP-Granden mittendrin

Was Doskozil, Darabos und Kunasek in Wirklichkeit voneinander halten

ÖVP-Pressedienst dokumentiert Aussagen der ehemaligen Verteidigungsminister Doskozil, Darabos und Kunasek

OTS0098
27.07.2020 13:50
in Politik

FPÖ – Hafenecker: Wurde Strafverfahren gegen Commerzialbank „daschlogen“?

Parallelen zur Schredder-Affäre – Auch hier war „Cheferschläger“ Johann Fuchs am Werk

TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" Samstag, 25. Juli 2020, von Mario Zenhäusern: "Zu Tode gespart ist auch gestorben"

Statt endlich eine Entscheidung über die künftige strategische Ausrichtung der heimischen Landesverteidigung zu treffen, hungert die Bundesregierung das Bundesheer seit Jahren finanziell aus.

OTS0117
24.07.2020 22:00

Dringliche im Bundesrat: FPÖ und SPÖ fordern Entlassung von Verteidigungsministerin Tanner

Verteidigungsministerin bekennt sich zur Landesverteidigung und aktiven Luftraumüberwachung

NEOS zu Tanner: Orientierungsloser Zick-Zack-Kurs beschädigt Bundesheer und die Sicherheit der Republik

Hoyos: „Seit Jahren pochen NEOS auf eine Enquete und Transparenz und die ÖVP mauert dagegen.“

OTS0165
08.07.2020 15:12
in Politik

FPÖ – Hofer/Bösch: Landesverteidigung wird ins Chaos manövriert

Tägliche Strategieänderungen bei Luftraumüberwachung sind Beweis für Hilflosigkeit und Inkompetenz der Verteidigungsministerin

OTS0140
08.07.2020 13:45
in Politik
vorige Seite nächste Seite