Presseaussendungen zu "Eu-Steuer"

152 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 11 nächste Seite

Vilimsky: „Keine neue EU-Steuer auf Tabak und Alkohol“

"Steuerhoheit muss bei den Mitgliedsstaaten bleiben"

OTS0066
18.09.2018 10:22
in Politik

Löger will digitale Betriebsstätten rasch definieren

Aktuelle Aussprache mit Löger und Fuchs im Finanzausschuss

Vilimsky zu EU-Budget: „Sparen, nicht verdoppeln“

„FPÖ gegen die von EU-Parlamentspräsident Tajani geforderte Verdoppelung des EU-Budgets und gegen eigene EU-Steuer“

OTS0097
13.11.2017 11:21
in Politik

AUFRUF zu einer Neuformierung der politischen Landschaft in Österreich

Absage an Neuauflage der Koalition der ehemaligen Großparteien

OTS0011
20.07.2017 08:30
in Politik

Nach UK-Wahl: Kurz will Brexit-Verhandlungen zügig fortsetzen

Neue verfahrensrechtliche Regelungen im EMRK; Änderungen im Statut des Internationalen Strafgerichtshofs

OTS0215
13.06.2017 21:49
in Politik

Vilimsky zu Plänen für Eurozone: Nein zur Schuldenunion mit EU-Finanzminister

EU-Kommission zielt auf Politische Union durch die Hintertür ab - Für so weitreichende Schritte Zustimmung der Mitgliedsstaaten notwendig, in Österreich Volksabstimmung sinnvoll

OTS0064
31.05.2017 10:30
in Politik

FPÖ-Kappel: Keine Einhebung von EU-Steuern zur Haushaltsfinanzierung

Monti-Bericht empfiehlt Umstellung des EU-Eigenmittelsystems

OTS0063
19.01.2017 10:46
in Politik

Vilimsky: Panik, Chaos und Planlosigkeit in der EU nehmen zu

Keine EU-Steuer, keine EU-Armee, Ende von TTIP und CETA gefordert

OTS0079
13.09.2016 11:11
in Politik

Progressive-Economy-Preis des Europäischen Parlaments für stellvertretende WIFO-Leiterin Margit Schratzenstaller

Mit Alexander Krenek und Margit Schratzenstaller wurden heute in Brüssel zwei Mitglieder des wissenschaftlichen Stabes des WIFO für ihre Arbeit "Sustainability-oriented EU Taxes: The Example of a European …

OTS0197
31.05.2016 15:00

FA-Rösch: Rot in der AK gegen Arbeitnehmer und Familien!

Würden die Arbeitnehmer wissen, wie Rot gegen sie stimmt, hätten FA schon die Absolute in der AK!

OTS0127
21.02.2014 12:39
in Politik

Der lange Weg zur Finanztransaktionssteuer

EU-Unterausschuss zu aktuellem Diskussionsstand auf EU-Ebene

OTS0201
19.02.2014 17:34
in Politik

ÖGfE-Schmidt: Österreicher für Zustimmung des Europäischen Parlaments zu EU-Budget

Für 45% EU-Budgetvolumen ausreichend - 69% für mehr Mittel zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit - 77% wollen stärkere Rolle des Europäischen Parlaments - Umfrage

FPÖ-Strache: EU-Beiträge senken satt Österreichs Geld verschenken

Verhandlungsschwäche des Kanzlers kostet Österreich Millionen

FPÖ-Mölzer: Erlöse aus Finanztransaktionssteuer müssen in nationale Budgets fließen

Aus Finanztransaktionssteuer darf keine EU-Steuer werden - Nach zähen Verhandlungen über EU-Finanzrahmen dürfen keine faulen Kompromisse geschlossen werden

OTS0079
14.02.2013 10:25
in Politik

FPÖ-Mölzer: Erfreulich, dass im Februar EU-Finanztransaktionssteuer beschlossen werden soll

Erträge müssen aber den Mitgliedstaaten und nicht der EU zufließen - Von Profiteuren hochriskanter Spekulationen ist Solidarbeitrag zu verlangen

OTS0063
10.01.2013 10:29
in Politik
vorige Seite nächste Seite