Presseaussendungen zu "Eu-Mautrichtlinie"

23 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

ÖVP-Schmidt: "Machen Mautsysteme in Europa kompatibel"

330 Millionen Euro weniger Kosten für Kraftfahrer/ Vorsicht beim Datenschutz und bei City-Mauten

OTS0022
14.02.2019 09:16
in Politik

ÖVP-Schmidt zur Pkw-Maut: "Schöner Etappensieg"

Österreichs Autobahn-Vignette darf bleiben/Begrüßen Lkw-Maut nach Prinzip "Verschmutzer zahlt"/Maut für Sprinter & Co

OTS0257
25.10.2018 17:37
in Politik

Graswander-Hainz an Söder: Mit Steuermilliarden spielt man nicht

Bekenntnis zum Brennerbasistunnel über Länder- und Parteigrenzen hinweg

OTS0194
18.10.2018 14:07
in Politik

ÖVP-Schmidt: "Katastrophales EU-Votum zur Pkw-Maut"

EU-weit einheitliche Pkw-Maut ist schwerer Verstoß gegen EU-Prinzip der Subsidiarität / Milliardenkosten für Autofahrer

OTS0199
24.05.2018 15:52
in Politik

Graswander-Hainz: LKW-Lawine endlich stoppen!

Verkehrsausschuss verabschiedet EU-Mautrichtlinie – Vignette muss bleiben, Alpinregionen besonders betroffen

OTS0067
24.05.2018 10:32
in Politik

ÖVP-Schmidt: "Nein zur EU-weit einheitlichen Pkw-Maut"

Kilometerabhängige Pkw-Maut wäre Kostenlawine und verstößt gegen das EU-Prinzip der Subsidiarität

OTS0133
14.05.2018 13:52

Willi: EU ist bei ihren Mautplänen auf einem Auge blind

Grüne: Konzentration auf wirksame LKW-Maut

OTS0240
01.06.2017 13:43

Ranner zu Wegekostenrichtlinie: Vorschlag ist zu wenig ambitioniert

Kompromissvorschlag bringt keine Lösung für den alpenquerenden Güterverkehr

OTS0138
15.02.2011 12:02

Ranner zu Wegekostenrichtlinie: Vorschlag ist zu wenig ambitioniert

Kompromissvorschlag bringt keine Lösung für den alpenquerenden Güterverkehr

OTS0109
25.01.2011 11:25

APA-OnlineJournal aktuell: Rückblick auf das Mobilitätsjahr 2006

Von vielen Diskussionen war der Verkehrsbereich im Jahr 2006 in Österreich geprägt.

Negative Umweltbilanz der Regierung Schüssel

Umweltorganisationen kritisieren Klima- und Hochwasserschutz sowie Energie- und Verkehrspolitik

OTS0026
03.09.2006 11:12

BZÖ-Wattaul zufrieden mit heute beschlossener EU-Mautrichtlinie

Österreichische Interessen gegenüber der EU erfolgreich durchgesetzt

OTS0121
15.12.2005 11:40
in Politik

Kukacka: Durchbruch bei der Wegekostenrichtlinie auf EU-Ebene ist eine neue Wegmarke für eine umweltfreundlichere Verkehrspolitik

Neue Wegekostenrichtlinie ermöglicht Rückstellungen für den Brenner-Basis-Tunnel in der Höhe von bis zu 24 Millionen Euro pro Jahr

DER STANDARD-Kommentar: "Ungeschickt auf EU-Ebene" von Alexandra Föderl-Schmid

Österreich verabsäumt, Partner für seine berechtigten Anliegen zu finden - Ausgabe vom 16.11.2005

OTS0259
15.11.2005 18:03

Lkw-Schwerverkehr: AK fordert Kostenwahrheit und Querfinanzierungsmöglichkeiten

Wegekostenrichtlinie: Heutige Abstimmung im EU-Verkehrsausschuss muss Zeichen für Kostenwahrheit und fairen Wettbewerb setzen!

OTS0174
14.11.2005 14:05
vorige Seite nächste Seite