Presseaussendungen zu "Eu-Klimaziel"

29 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

WKÖ-Klacska: Zur Erreichung der Klimaziele braucht es Bündel von Maßnahmen

Nach Einigung auf EU-Klimaziel rasches Handeln nötig – Bundessparte listete Maßnahmen in Masterplan auf

OTS0135
22.04.2021 11:32

Mit Klimaschutz aus der Krise: Aktuelle Stunde im Nationalrat

Klimaschutz für Umweltministerin Gewessler das beste Konjunkturpaket

WKÖ-Schwarzer zu EU-Klimaziel: Wirtschaft braucht geeignete Rahmenbedingungen für Umstieg auf neue Technologien

Statt Alleingang Europas Allianz der klimafreundlichen Staaten und globale Zusammenarbeit nötig

OTS0158
21.04.2021 13:34

Greenpeace: EU-Einigung auf Klimaziel stoppt Klimakrise nicht

Umweltschutzorganisation kritisiert viel zu lasches Klimaziel sowie Anrechnung von Kohlenstoffsenken - Erreichung des 1,5 Grad-Ziels rückt in weite Ferne

OTS0055
21.04.2021 09:39
in Politik

EU-Klimaziel: WWF sieht "faulen Kompromiss auf Kosten des Planeten"

Bremser in Kommission und Rat setzen sich auf ganzer Linie durch - EU gibt Vorreiterrolle im Klimaschutz endgültig ab

OTS0048
21.04.2021 09:29
in Politik

Haimbuchner zu EU-Klimazielen: „Wirtschaftliche Auswirkungen der Coronakrise bei weitem nicht absehbar“

Wirtschaftliche Prosperität und Natur- & Umweltschutz müssen im Einklang stehen

OTS0141
11.12.2020 11:08
in Politik

Greenpeace zu EU-Klimaziel: 55 Prozent Nettoziel ist unzureichender Kompromiss

Klimaziel umfasst erstmals auch Klimagase, die in Wäldern und anderen "Senken" gespeichert werden - Endabrechnung sinkt so auf bis zu minus 50,5 Prozent statt notwendiger 65 Prozent

OTS0071
11.12.2020 09:57

FPÖ – Vilimsky: „Neues EU-Klimaziel völlig unrealistisch“

Drastische Folgen für Wirtschaft und Bürger sind zu befürchten

OTS0066
11.12.2020 09:49
in Politik

EU-Klimaziel: WWF kritisiert „mutlosen Kompromiss auf Kosten der Zukunft“

Umweltschutzorganisation sieht verpasste Chance: CO2-Emissionen müssen bis 2030 um zumindest 65 Prozent sinken – und das ohne Tricks und Schlupflöcher

OTS0053
11.12.2020 09:26

Kurz: Neues EU-Klimaziel darf nicht zu einem Wiedererstarken der Atomindustrie führen

EU-Hauptausschuss diskutiert im Vorfeld des Treffens der EU-Staats- und Regierungschefs

Greenpeace zu IV/WKO: Kosten des Nichthandelns im Klimaschutz unleistbar, EU-Klimaziel von -55% ist unzureichender Kompromiss

Umweltschutzorganisation warnt vor Klimakrise-Folgekosten von bis 30 Mrd. Euro jährlich ab 2050 - Wissenschaft ist eindeutig, es braucht 65% Reduktion bis 2030

OTS0173
09.12.2020 13:04

Vor EU-Gipfel: Unternehmen fordern CO2-Reduktion von 65 Prozent

Gemeinsamer Appell von Unternehmen und WWF: Bundesregierung soll sich beim EU-Gipfel in der Vorreiter-Gruppe positionieren, um den CO2-Ausstoß „umfassend und rasch“ zu verringern

OTS0013
08.12.2020 08:30

Waitz/Hammer: Starkes EU-Klimaziel für eine Politik der Zukunft

Mehrheit noch nicht abgesichert, Konservative könnten Ergebnis noch kippen

OTS0069
07.10.2020 10:12

Weltklimakonferenz: Greenpeace fordert Taten statt leerer Worte

Nationale Klimaschutzverpflichtungen müssen erhöht werden- Umweltministerin Köstinger muss für starkes Signal der EU sorgen

OTS0003
02.12.2018 08:00

Greenpeace begrüßt internationale Klimaschutz-Initiative von Bundespräsident Van der Bellen

Bereits 16 Staats- und Regierungschefs Teil der Initiative – Umweltschutzorganisation fordert österreichische Regierung auf, sich für höheres EU-Klimaziel einzusetzen

OTS0201
23.11.2018 16:18
vorige Seite nächste Seite