Presseaussendungen zu "Efsf"

277 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 19 nächste Seite

BMF: Sektionschef Waiglein in Schlüsselfunktionen auf EU-Ebene gewählt

Harald Waiglein übernimmt neben dem Vorsitz des EFSF-Verwaltungsrates, jetzt auch den Vorsitz des FSC und des ESM-Risikoausschusses

OTS0081
14.06.2018 10:17

BMF: Harald Waiglein ist neuer Vorsitzender des EFSF-Verwaltungsrates

Finanzminister Löger gratuliert Sektionschef Waiglein zur Wahl

OTS0112
08.02.2018 12:46
in Politik

Budgetvollzug 2016: Verzögerungen bei der Gegenfinanzierung der Steuerreform

Schelling meldet 9% Mehrwertsteuerplus im Jänner

OTS0175
22.02.2017 15:55
in Politik

Schelling im Budgetausschuss: Budgetvollzug 2016 planmäßig

Weitere Themen: Eurozone und Klimaschutzbudget

OTS0190
03.11.2016 15:29
in Politik

Budgetausschuss debattiert über Problemkinder der Eurozone

Weitere Themen: Kontrolle von Bundesbeteiligungen, Vereinheitlichung des Budgetrechts

OTS0216
15.09.2016 16:21
in Politik

Budgetausschuss: Schelling verspricht besseren Förderungsbericht

Mehr Daten, einheitliche Begriffe, bessere Vergleichbarkeit

OTS0146
09.02.2016 15:48
in Politik

Leitl fordert zentrale Rolle für „Euro-Schutzschirm“ bei weiterer Vertiefung der EU

Damit die EU nach außen wie nach innen schneller auf Krisensituationen reagieren kann, muss die Europäische Union weiter vertieft werden

OTS0107
19.10.2015 12:31

Budgetausschuss: Griechenland braucht Investitionen und Wachstum

Schelling warnt vor den Folgen eines Grexit für das Projekt Europa

OTS0255
02.07.2015 17:13
in Politik

BMF: Österreichs Anteil an der Griechenland-Hilfe

Keine direkten Haftungen gegenüber Griechenland - nach Auslaufen des EFSF-Programms ist Anteil Österreichs am EFSF-Risiko in Griechenland auf 3,9 Mrd. Euro gesunken

OTS0279
01.07.2015 16:28

KORREKTUR zu OTS294 vom 30. Juni 2015

Schelling über Griechenland: Österreichs Risiken sind überschaubar

OTS0148
01.07.2015 11:55
in Politik

Schelling über Griechenland: Österreichs Risiken sind überschaubar

Wir waren einer Lösung sehr nahe, sagte der Minister

OTS0294
30.06.2015 21:50
in Politik

Zakostelsky zu Griechenland-Krise: Österreichs Risiko ist beschränkt

Panikmache der FPÖ entbehrt jeder Grundlage

OTS0199
30.06.2015 13:48
in Politik

TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel: "Niemand zieht die Crash-Bremse", von Alois Vahrner

Griechenland ist nur noch wenige Zentimeter vom Finanz-Crash entfernt. Die Notbremse könnten nur die Hellenen selbst ziehen. Die Regierung Tsipras bleibt aber bei ihrem Harakiri-Kurs.

OTS0243
29.06.2015 22:00

EU-Austritts-Volksbegehren: 24. Juni - Beginn der offiziellen Eintragungswoche

„Ohne EU-Mitgliedschaft wird es Österreich besser gehen!“

OTS0004
19.06.2015 08:06
in Politik

Schelling will weiter für Finanztransaktionssteuer werben

EU-Unterausschuss drängt auf unionsweite Bekämpfung der Steuerflucht

OTS0208
17.03.2015 19:19
in Politik
vorige Seite nächste Seite