Presseaussendungen zu "Dioxin-Skandal"

60 Aussendungen

Massentierhaltung schuld an Dioxin-Skandal

Deutsche Wissenschafter fordern wie Österreichischer Tierschutzverein, Agrarsubventionen nach Tierschutz-Standards auszurichten

Wlodkowski zu Dioxin-Skandal: Fleisch und Eier aus Österreich sind sicher

Lebensmittelqualität in Österreich gibt allen Verbrauchern Sicherheit

Dioxin-Skandal: BZÖ-Spadiut verlangt österreichweite Lebensmitteltests

AGES als Lebensmittelprüforgan kann keine Dioxin-Tests durchführen

OTS0147
12.01.2011 12:47
OTS0186
11.01.2011 14:48

Dioxin-Skandal - BZÖ-Huber: Berlakovich und Stöger sollen aufwachen!

Jährlich werden über 460.000 lebende Schweine aus Deutschland nach Österreich gebracht

OTS0116
11.01.2011 11:46

Leichtfried/Kadenbach: Dioxin-Skandal belegt Notwendigkeit von Herkunftskennzeichnung

SPÖ-Europaabgeordnete fordern strengere Regeln im Sinne des Konsumentenschutzes

OTS0114
11.01.2011 11:42
in Politik

FPÖ-Hackl: Verschärfte Kontrollen von tierischen Lebensmitteln sind unabdinglich

Freiheitlicher Konsumentenschutzsprecher fordert eine EU-weite Kennzeichnungspflicht, auf der der Herkunfts- und nicht der Schlachtungsort vermerkt ist

OTS0064
11.01.2011 10:15
in Politik

Dioxin-Skandal: Heimische Schweinemäster fordern verstärkte Importkontrollen

Schlederer: Verunsicherung beim Konsumenten verhindern

LR Anschober: Dioxin-Skandal muss Konsequenzen bringen

Oberösterreichs Konsumentenschutz-Landesrat fordert volle Transparenz und Kennzeichnung bei Futtermittel

OTS0080
10.01.2011 11:51
in Chronik

BZÖ-Huber: Dioxin-Skandal erreicht Bayern und somit Österreich

Rot-schwarze Bundesregierung an bundesweiten Fleischkontrollen desinteressiert - BZÖ bringt parlamentarische Anfrage an Bandion-Ortner und Fekter ein

OTS0037
10.01.2011 10:16

Dioxin-Skandal - BZÖ-Huber: Entwarnung der weisungsgebundenen AGES für BZÖ nicht nachvollziehbar

Österreich importiert jährlich über 460.000 lebende Schweine aus Deutschland und die Bundesregierung schweigt weiter

OTS0078
07.01.2011 12:29

Dioxin-Skandal: BZÖ-Huber: Listerien-Bundesregierung ist die Gesundheit der österreichischen Bevölkerung egal

Heimische Bauern und österreichische Konsumenten erwarten sich ausreichende Informationen zum Dioxin-Skandal

OTS0077
05.01.2011 11:55

Dioxin-Skandal: Tausende getötete Tiere und Millionen gefährdete Verbraucher durch Profitgier

VIER PFOTEN: Potentiell gefährliche Nahrungsmittel wie Eier, Geflügel- und Schweinefleisch meiden

OTS0027
05.01.2011 09:12
in Chronik

Nikolaus Prinz: Fördergelder aus Brüssel werden zur Gänze abgeholt

Gerade im Agrarbereich gibt es eine hohe Anzahl an Fördermitteln, die aus der Kombination von EU-Geldern, Bundesgeldern und Landesgeldern erfolgt. "Diese Kofinanzierung ist mit diesem Budget …

OTS0161
20.05.2009 12:19
in Politik

Jakob Auer: Mit Schweinefleisch aus Österreich ist der Festtagsbraten garantiert gesund

Wenn im Kreise der Familie festlich geschmaust wird, sollte auf heimische Lebensmittelqualität nicht verzichtet werden.

OTS0196
12.12.2008 13:28