Presseaussendungen zu "Christian Leyroutz"

602 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 41 nächste Seite

FPÖ-Leyroutz: Kärntens ÖVP-Klubobmann offenbart zweifelhaftes Demokratieverständnis

Sonderlandtag soll Verkauf der Nassfeld-Schilifte ins Ausland verhindern

OTS0129
15.01.2018 14:56
in Politik

FPÖ-Leyroutz: FPÖ-Antrag für Sonderlandtagssitzung in Kärnten eingebracht

Nein zum Ausverkauf der Kärntner Heimat – SPÖ-Wahlkampfversprechen von 2013 endlich einlösen

OTS0085
12.01.2018 11:43
in Politik

FPÖ Kärnten präsentiert umfangreiches Wahlprogramm „Zukunft gestalten“ (2)

Darmann: Sonderlandtag zu Mietensenkung, Gratis-Kinderbetreuung und Nassfeld – SPÖ tritt am 4. März mit den gebrochenen Wahlversprechen des Jahres 2013 an

OTS0142
11.01.2018 13:31
in Politik

FPÖ-Leyroutz: Facharzt-Mangel beweist Versagen der SPÖ-Gesundheitspolitik

Kärntner Patienten haben österreichweit das schlechteste Angebot in Neurologie und Psychiatrie

OTS0042
05.01.2018 11:18
in Politik

Arbeitsmarktpolitik: FPÖ legt Stolpersteine zu Neujahr

Seiser: Land Kärnten leistet Hilfestellung für ältere Arbeitsuchende. Territorialer Beschäftigungspakt fördert Wiedereinstieg ins Berufsleben. FPÖ negiert Fakten.

OTS0084
03.01.2018 16:03
in Politik

Aktion 20.000 - FPÖ-Leyroutz: Doppelbödigkeit der SPÖ Kärnten ist nicht mehr zu überbieten!

SPÖ hat seit 2013 Beschäftigungsprojekte für Langzeitarbeitslose in Kärnten massiv eingeschränkt – Neue Bundesregierung will den Menschen dauerhafte Jobs verschaffen

OTS0066
03.01.2018 12:52
in Politik

FPÖ-Leyroutz: Kärntens Gesundheitssystem in der Schuldenfalle

Einsparungen im Kabeg-Management notwendig!

OTS0147
21.12.2017 13:21
in Politik

VP-Malle: Exportförderung dient den Kärntner Unternehmen

Leyroutz beweist eindrucksvoll seine ökonomische Ahnungslosigkeit. Um 100.000 Euro könne Leyroutz gerade fünf Mal Essen gehen.

OTS0117
19.12.2017 12:23
in Politik

FPÖ-Leyroutz: SPÖ und ÖVP sichern sich Pfründe auf Kosten der Kärntner Steuerzahler

Arbeiterkammer und Wirtschaftskammer werden über die nächste Landtagswahl hinaus (bis 31.12.2023) finanziell kräftigst bedient.

OTS0089
19.12.2017 11:31
in Politik
vorige Seite nächste Seite