Presseaussendungen zu "Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann"

80 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 6 nächste Seite

Bauernbund: Gratulation der neuen Bundesbäuerin Irene Neumann-Hartberger

Dank an Andrea Schwarzmann für ihre Initiativen in der Bäuerinnenarbeit

Neumann-Hartberger zur Bundesbäuerin gewählt

Pernkopf/Nemecek: Starke Persönlichkeit für Österreichs Landwirtschaft

Pfurtscheller gratuliert der neuen Bundesbäuerin Irene Neumann-Hartberger

ÖVP-Frauensprecherin: „Frauen für Frauen – das ist eine Erfolgsgeschichte“

OTS0094
20.04.2021 11:13

Neue österreichische Bundesbäuerin gewählt

Irene Neumann-Hartberger folgt Andrea Schwarzmann nach

Neues Dialogformat "Bäuerinnen im Talk" startete sehr erfolgreich mit Ministerin Köstinger

Schwarzmann: "ZAMm"-Lehrgang und Charta für mehr Frauen in bäuerlichen Gremien

Bäuerinnen-Aktionstage: Ernährungsbildung in den Schulen aus erster Hand

Unter dem Motto "Das isst Österreich" über regionale Lebensmittelerzeugung lernen

Schwarzmann: Vorrang für regionale Versorgung mit Lebensmitteln

Direktvermarktung und Online-Verkauf erleben neuen Aufschwung

Schwarzmann: Bäuerinnen bieten digitale Rezepte und wertvolles Lebensmittelwissen

Quellen im Internet: www.regionale-rezepte.at und www.esserwissen.at

Schwarzmann fordert Hauswirtschaft in Schullehrplan

Krise zeigt hohe Notwendigkeit regionaler Produkte von Bäuerinnen und Bauern

Bäuerinnen-Bundesvernetzungstreffen weckt politisches Engagement

Köstinger: Frauen sind tragende Säule in der heimischen Landwirtschaft

Weltfrauentag: Unsere Bäuerinnen sind Powerfrauen

Österreichische Bäuerinnen für gleichwertige Chancen am Hof und in Gremien

Blühendes Österreich: Das sind Österreichs gefeierte Naturschützer*innen

Österreichs größter Naturschutzpreis "Die Brennnessel" wurde gestern durch Blühendes Österreich in Kooperation mit ADEG und dem Österreichischen Gemeindebund verliehen.

NÖ Landes-Bäuerinnentag: Starkes Signal der Frauen

Irene Neumann-Hartberger als NÖ Landesbäuerin bestätigt

Bäuerinnen beleben mit Ehrenamt den ländlichen Raum

Funktionierende soziale Infrastruktur auch in Zukunft sicherstellen

vorige Seite nächste Seite