Presseaussendungen zu "Bms-Bezug"

14 Aussendungen

Volkshilfe: #dasMindeste ist schon jetzt zu wenig, um Kinderarmut zu vermeiden

Statistik Austria Ergebnisse zeigen, dass Kürzungen der Mindestsicherung Kinderarmut verschärfen würden

OTS0075
14.06.2018 10:06
in Politik

Caritas zu geplanten Kürzungen bei Mindestsicherung: Kinderarmut bekämpfen, nicht vergrößern!

Landau: „Kürzungen würden Kinder,alte,kranke Menschen,Menschen mit Behinderungen treffen. Die Mindestsicherung muss das letzte soziale Netz bleiben und darf kein Armutsbeschleuniger werden!"

OTS0068
14.06.2018 10:01

Geplante Verschärfung bei BMS fördert Anstieg von Obdach- und Wohnungslosigkeit

BAWO Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe kritisiert das Vorhaben der Regierung und fordert eine Strategie, um für alle Menschen in Österreich adäquates Wohnen zu ermöglichen.

Neue Wiener Mindestsicherung tritt mit 1. Februar in Kraft

Ausbildungs- und Beschäftigungspakete für WMS-BezieherInnen – erstmals Rückgang der BezieherInnenzahl

Frauenberger/Vassilakou: Schwerpunkt der Neuen Wiener Mindestsicherung liegt auf Arbeitsmarktintegration

Junge im Blickpunkt – Mindeststandards an Mitwirkung gebunden - Ausbildungs- und Beschäftigungspaket geschnürt

Volkshilfe: #dasMindeste muss genug zum Über- und Mitleben sein!

Fenninger appelliert bei der Mindestsicherung Einigkeit herzustellen

OTS0096
03.11.2016 11:13

Faktencheck: Armutskonferenz korrigiert Berechnungen zum Vergleich von Mindestsicherung mit Pensionen

Entgegen der Behauptung von Landesrat Darabos ist BMS-Bezug nicht höher als Pensionen.

OTS0079
11.07.2016 12:36

Caritas zur Deckelung der Mindestsicherung

Landau: „Niemandem ist damit gedient, wenn in Österreich aus kinderreichen Familien Familien mit armen Kindern werden und wenn Menschen obdachlos werden und verzweifeln.“

OTS0027
01.07.2016 09:21

Caritas: Jetzt nicht auf die Not der Österreicherinnen und Österreicher vergessen!

Landau: „Jedes 4. Kind ist armuts- oder ausgrenzungsgefährdet. Es muss jetzt unser oberstes Ziel sein, Armut zu bekämpfen und den sozialen Zusammenhalt zu stärken!“

OTS0148
14.04.2016 12:19

Kucharowits/Lueger/Muchitsch: Klare Unterstützung für Volkshilfe-Forderung nach Mindestsicherung-Erhöhung für Kinder

Wer Kinder- und Jugendarmut verhindern möchte, darf nicht bei Familien mit BMS-Bezug sparen

OTS0132
23.03.2016 15:40
in Politik

Caritas warnt vor Kürzung der Mindestsicherung

Landau: „Die Mindestsicherung ist das letzte Sicherheitsnetz für Menschen in Not. Hier zu kürzen, wäre falsch und würde den sozialen Frieden in unserem Land gefährden.“

OTS0024
14.03.2016 09:15

Volkshilfe zu Kürzungen der Mindestsicherung: Zum Mitleben zu wenig!

Fenninger: „Angesichts der hohen Arbeitslosigkeit zynische Vorschläge“

OTS0070
29.01.2016 10:43

Mindestsicherung: Regierung nutzt Steuer-Gegenfinanzierung für unbelegte Sozialschmarotzer-Debatte

Armutskonferenz legt Zahlen vor und vergibt eine Zitrone für die Absicht statt Vermögenssteuern die Mindestsicherung zur Gegenfinanzierung der Steuerreform heranzuziehen.

OTS0180
30.04.2015 13:00

Wehsely präsentierte Wiener Sozialbericht 2012

Die Wiener Gesundheits- und Sozialstadträtin Sonja Wehsely präsentierte heute gemeinsam mit Peter Stanzl, Leiter Sozialplanung in der MA 24 den zweiten Wiener Sozialbericht.