Presseaussendungen zu "Bms-Bezieherinnen"

114 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 8 nächste Seite

Geplante Vereinheitlichung der Bedarfsorientierten Mindestsicherung darf keine Armutsfalle werden

Bundesarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrt begrüßt einheitliche Standards der Bedarfsorientierten Mindestsicherung und warnt vor Einschränkungen der Bezugsgruppen sowie Leistungskürzungen.

OTS0053
19.10.2018 10:15

Nepp: Integrationsbericht 2018 zeigt Probleme vor allem in Wien auf

Willkommenskultur hat Wien zum Mekka der Armutszuwanderer gemacht

OTS0182
13.09.2018 14:47

Karin Kneissl: „Frauen sind der Motor der Integration“

Außen- und Integrationsministerin bei Präsentation des Integrationsberichts 2018

Liste Pilz/Holzinger: Scheitern der Bundesregierung bei einheitlicher Mindestsicherung absehbar

Föderaler Fleckerlteppich und Kürzungen statt Integrations- und Chancenturbo

OTS0180
06.09.2018 14:21
in Politik
Logo von Liste Peter Pilz im Parlament

Mindestsicherung: Über was kaum geredet wird, wir aber reden sollten, wenn wir Armut bekämpfen wollen.

Was verschwiegen und vergessen wird: Fehlende Soforthilfe, Aufwand bei Menschen mit Behinderungen, Unterhalt, mangelnde Gesundheitshilfe, Nichtinanspruchnahme, Vollzug, Prävention.

OTS0039
05.09.2018 09:40

Schmidt: Bei Abschaffung der Notstandshilfe droht die Armutsfalle

Betroffene verlieren fast die gesamten Ersparnisse

OTS0218
14.06.2018 13:57
in Politik

Die Hauptbetroffenen eine Kürzung der BMS werden die Kinder sein.

Diakonie fordert Neustart der Mindestsicherungs-Reform

OTS0107
14.06.2018 10:52

Volkshilfe: #dasMindeste ist schon jetzt zu wenig, um Kinderarmut zu vermeiden

Statistik Austria Ergebnisse zeigen, dass Kürzungen der Mindestsicherung Kinderarmut verschärfen würden

OTS0075
14.06.2018 10:06
in Politik

Geplante Verschärfung bei BMS fördert Anstieg von Obdach- und Wohnungslosigkeit

BAWO Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe kritisiert das Vorhaben der Regierung und fordert eine Strategie, um für alle Menschen in Österreich adäquates Wohnen zu ermöglichen.

Hundsmüller: Auswirkungen der Regierungsmaßnahmen aufs Budget noch nicht abzusehen

Abschaffung der Notstandshilfe wäre für die Betroffenen, aber auch für das Landesbudget katastrophal

OTS0170
13.06.2018 13:06
in Politik

Mindestsicherung: Hartinger-Klein stellt Ländern Rute ins Fenster

Auch Rechnungshof drängt weiter auf Harmonisierung der Leistungen

20. Wiener Landtag (4)

Bericht der Volksanwaltschaft für das Jahr 2016

Schwentner: ÖVP-Sozialprogramm ist gefährliche Drohung gegen ArbeitnehmerInnen

Grüne: Kollektivverträge sollen ausgehöhlt, Sozialsystem geschwächt werden

OTS0125
05.09.2017 12:27
in Politik

Zusammenfassung: Wiener Gemeinderat zum Rechnungsabschluss 2016

General- sowie Spezialdebatten zu den sieben Ressorts am 26. und 27. Juni 2016

25. Wiener Gemeinderat (14)

Spezialdebatte: GGr. Soziales, Gesundheit und Frauen

vorige Seite nächste Seite