Presseaussendungen zu "Besoldungsrecht"

368 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 25 nächste Seite

GÖD: Bundestag der BMHS-Gewerkschaft am 15.4.2021

Roland Gangl neuerlich zum Vorsitzenden gewählt

Kommandoübergabe bei der Österreichischen Unteroffiziersgesellschaft

Anlässlich seiner Ruhestandsversetzung übergab der Steirer Vizeleutnant Othmar Wohlkönig am 25. März 2021 Corona bedingt in einer Videokonferenz die Präsidentschaft der Österreichischen …

younion-Martin: Gesundheit ist nicht verhandelbar

30.000 MitarbeiterInnen kämpfen im Wiener KAV für die Gesundheit der Menschen

VP-Gemeinderat Wolfgang Ulm übernimmt Vorsitz im Stadtrechnungshofausschuss

Ergebnisse des Stadtrechnungshof-Symposiums sollen umgesetzt werden

AUF/FPÖ-Herbert: „Dienstrechtsnovelle schafft auch eine zentrale und unabhängige Bundesdisziplinarbehörde im öffentlichen Dienst“

„Eine besonders wichtige Neuerung ist auch die Öffnung der Schwerarbeiterregelung für die Justizwachebeamten“

OTS0159
03.07.2019 14:08
in Politik

GÖD-Justizwachegewerkschaft: "Dürfen unsere hohen Sicherheitsstandards nicht aufs Spiel setzen“

Maßnahmen gegen die unhaltbaren Zustände im Strafvollzug müssen trotz ausgerufener Neuwahlen oberste Priorität haben.

OTS0005
12.06.2019 06:53
in Politik

BMÖDS/BMI: Modernisierung der Jobbörse der Republik Österreich leistet wesentlichen Beitrag zu neuem Polizei-Aufnahmeverfahren

Strache: „Sicherheit ist zentrale Zielsetzung der Bundesregierung“ – Kickl: „Auswahl- und Aufnahmeverfahren wird durch neue Jobbörse bewerberfreundlicher“

UGÖD rufen zu 12-Stunden-Kundgebung des ÖGB auf: "Auch öffentlich Bedienstete sind vom schwarz-blauen Arbeitszeitgesetz betroffen!"

Unabhängige GewerkschafterInnen in GöD erwarten solidarische Unterstützung der Gewerkschaft öffentlicher Dienst für ÖGB-Aktion

Nationalrat – Lueger: Kritik an ÖVP - „Dienstrechtnovelle wurde schubladisiert“

Ehemalige Staatssekretärin Duzdar hat Verbesserungen für Bedienstete bereits verhandelt

OTS0173
04.07.2018 14:31
in Politik

Tag der Elementarpädagogik: LH Kaiser fordert einheitliche Hochschul- Ausbildung und bessere Bezahlung

Kindergärten sind Fundament pädagogischer Ausbildung und brauchen noch bessere Rahmenbedingungen – PK zum Ziel „Kärnten, kinderfreundlichste Region Europas“ in nächsten Tagen

OTS0094
23.01.2018 11:36
in Politik

Schnabl/Thumpser: „Dienstrechtsreform für Gemeindebedienstete überfällig!“

SPÖ NÖ definiert Ziel der Reform: Schaffung von attraktiven Arbeitsplätzen mit marktgerechter Entlohnung

OTS0028
14.12.2017 09:14
in Politik

Verhandlungsergebnis von ÖVP und FPÖ zur Bildung geht in die richtige Richtung!

Matthias Hofer, Bundesobmann der AHS-LehrerInnen im ÖAAB: Bei Änderungen im Dienst- und Besoldungsrecht ist sozialpartnerschaftliche Einigung Grundvoraussetzung.

Besoldungsreform und neues Dienstrecht im Wiener Landtag

Funktionsorientierte Entlohnung, flachere Gehaltskurven und Wegfall von Zulagen und Nebengebühren

vorige Seite nächste Seite