Presseaussendungen zu "Beschwerdestelle"

133 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 9 nächste Seite

Antiterrorpaket und Gewaltschutz von Frauen sind Hauptfaktoren für Budgetsteigerung des Innenressorts

Innenminister Nehammer beruft sich im Budgetausschuss auf "normative Kraft des Faktischen"

Stellungnahme des Presserats zur Beeinflussung der Medien durch Inserate der Politik

Als ethische Kontrollinstanz der Medienbranche befasst sich der Presserat derzeit mit mehreren Beschwerden, in denen aufgrund der aktuellen politischen Vorkommnisse die Beeinflussung der Medien durch …

OTS0216
14.10.2021 17:12

Strasser: Dominanz des Lebensmitteleinzelhandels gesetzlichen Riegel vorschieben

Bauernbund-Präsident begrüßt nationale Umsetzung der Richtlinie gegen unfaire Geschäftspraktiken

OTS0144
30.09.2021 11:42

Internet Summit Austria 2021: Barrierefreiheit im Fokus

ISPA lud zu spannender Podiumsdiskussion „Disconnected? Zugang und Beteiligung im digitalen Raum für Menschen mit Behinderung“.

Grüne Wien/Kunrath, Spielmann: Polizeiübergriffe vom 1. Mai aufklären – Polizeireform endlich in Gang setzen

Eine Aufklärung der Übergriffe der Polizei im Votivpark/Sigmund Freud Park am 1. Mai fordern der Sicherheitssprecher der Grünen Wien, Niki Kunrath und Sozialsprecherin Viktoria Spielmann.

OTS0087
03.05.2021 11:07
in Chronik

Polizei greift von ÖH.akbild angemeldete Demonstration am 1.Mai an

Massive Polizeigewalt wegen Unistreik-Banner auf Werbeplakat

Nationalrat beendet Sitzungsmarathon mit Sicherheitsthemen

Friedrich Ofenauer, Robert Laimer und Reinhard Eugen Bösch zu neuen Vorsitzenden der Parlamentarischen Bundesheerkommission gewählt

Parlament: TOP im Nationalrat am 11. Dezember 2020 (Teil 2 von 2)

Zentralmatura, digitale Endgeräte für SchülerInnen, Berechnung des Kinderbetreuungsgelds, Gewaltschutz

AK: Nichts Klar(na)! – Beschwerden zu Klarna häufen sich 1

Ungerechtfertigte Zahlungsaufforderung – Klarna antwortet KonsumentInnen oft nicht, schickt Mahnungen, schaltet häufig Inkassobüros ein, was sehr teuer wird

OTS0068
03.12.2020 09:45

Österreichisches Plattformgesetz: Fehler bei NetzDG vermeiden

„Reporter ohne Grenzen“ warnt vor einer Wiederholung der Fehler der deutschen Bundesregierung beim neuen österreichischen Gesetzentwurf zur Bekämpfung von Hassrede in den sozialen Medien und …

OTS0156
04.09.2020 17:09

NEOS unterstützen Bündnis zur Schaffung einer unabhängigen Beschwerde- und Ermittlungsstelle der Polizei

Stephanie Krisper: „Die Polizei in Österreich macht zumeist herausragende Arbeit. Wenn es allerdings zu Fehlverhalten kommt, muss es Konsequenzen geben.“

OTS0100
06.08.2020 12:24
in Politik

Offener Brief: 40 Organisationen & Expert*innen fordern konsequente und menschenrechtskonforme Polizeireformen

Breites Bündnis von 40 zivilgesellschaftlichen Organisationen und Expert*innen unterzeichnen den von Amnesty International Österreich und epicenter.works initiierten offenen Brief

OTS0034
06.08.2020 10:00

Mahrer: Neue Behörde soll Vertrauen in Polizei noch stärken

Österreichs Polizei agiert im internationalen Vergleich auf einem menschenrechtlich hohen Niveau

OTS0251
09.07.2020 19:05

Nationalrat tritt einhellig gegen illegalen Organhandel und Menschenhandel ein

Außerdem Vier-Parteien-Entschließung für unabhängige Beschwerdestelle bei Misshandlungsvorwürfen gegen PolizistInnen

vorige Seite nächste Seite