Presseaussendungen zu "Berggesetz"

107 Aussendungen

Hupkonzert um 5 vor 12 Uhr - Rohstoffabbaubetriebe warnen am Montag, den 23. November 1998, vor den Auswirkungen der Bergesetznovelle

Beschließt der parlamentarische Wirtschaftsausschuß das neue Mineralstoffgesetz, droht ab 1999 hunderten Sand, Kies, Ton Granit etc.

OTS0046
22.11.1998 14:27

Umweltdachverband ÖGNU: Schotterlobby in Torschlußpanik Künstliche Hysterie und Angstparolen in der Berggesetzdebatte

"Nach einer jahrelangen Blockade jeder Reform des steinzeitlichen und undemokratischen Berggesetzes verfällt die Schotterlobby immer mehr in Panik angesichts der bevorstehenden Berggesetznovelle," so der …

OTS0188
19.11.1998 12:35

Berggesetz: Absurde Situation bei Behördenüberleitung

Anhängige Verfahren können nicht nach geltender Rechtslage weitergeführt werden - Unternehmen drohen Millionen-Kosten

OTS0042
19.11.1998 09:24

Cerwenka: Berggesetz - weitere Bemühungen um die Erhaltung der letzten Aulandschaften Niederösterreichs

Wirtschaftsminister Farnleitner muß in seiner blinden "Schotterabbau-Wut” eingebremst werden

OTS0012
15.11.1998 08:10
in Chronik

Cerwenka: Berggesetz - wenn Farnleitner wortbrüchig wird, dann droht in NÖ eine Umweltkatastrophe

Offene Verfahren müssen nach den neuen Regelungen abgewickelt werden, umfassende Parteistellung für Anrainer, Gemeinden und Länder muß gewahrt werden

OTS0080
09.11.1998 10:30

Umweltdachverband zum Berggesetz-Trauerspiel: Farnleitners Umfaller gegenüber Wirtschaftskammer und Industriellenvereinigung ist unerträglich

"Wirtschaftsminister Farnleitner hat sein Wort gegenüber mehr als 400 Gemeinden und tausenden lärm- und staubgeplagten Anrainern von Schottergruben und Steinbrüchen gebrochen," sagt Dr. Gerhard …

OTS0041
06.11.1998 09:00

Neues Berggesetz droht zum bürokratischen Fiasko zu werden

WKÖ schlägt Frist von 2 Jahren zwischen Kundmachung des Gesetzes und Zuständigkeitsübergang auf die Behörden vor

OTS0088
04.11.1998 11:08

20.000 Arbeitsplätze sind gefährdet

Kosten für Wohn-, Straßen-, Hoch- und Tiefbau würden steigen

OTS0093
22.10.1998 10:12

Rohstoffabbau sichern - Bodenschätze zu wertvoll für Experimente

Abbaureserven im Schnitt bei 8 bis 10 Jahren - Gefahr des Arbeitsplatzverlustes

OTS0182
14.10.1998 13:11

Cerwenka: Berggesetz – gefährdet Druck der Schotterindustrie verstärkten Schutz der Natur und wichtiger Naherholungsräume?

Umfassende Parteistellung für Anrainer, Gemeinden und Länder sind nach den neuen Regelungen gesichert

OTS0099
14.10.1998 11:05

Grüne, Liberales Forum und Umweltdachverband ÖGNU: Mineralrohstoffgesetz (Berggesetz): Kritik und Reformforderungen zur Regierungsvorlage

Am 8. Oktober 1998 hat die Bundesregierung ein Mineralrohstoffgesetz als Regierungsvorlage beschlossen.

OTS0065
14.10.1998 10:00

Einladung zum Pressegespräch Mittwoch, 14. Oktober 1998, 10.00 Uhr, Café Landtmann, Landtmann-Saal

Grüne, Liberales Forum und Umweltdachverband ÖGNU: Berggesetz -Kritik und Reformforderungen zur Novelle

OTS0032
12.10.1998 09:00
in Chronik

Wirtschaftskammer: Neues Berggesetz nicht finanzierbar

Neuerliche Steuerlawine droht - Mitarbeiter der Bergbehörden nicht weiter verunsichern

OTS0031
09.10.1998 09:05

Prammer: Neues Mineralrohstoffgesetz sichert Anrainerrechte!

Mit dem neuen Mineralrohstoffgesetz, welches das Berggesetz ersetzt und am 1. Jänner 1999 in Kraft treten soll, werden die Rechte der Anrainer, Gemeinden und Länder deutlich verbessert.

OTS0204
08.10.1998 13:39

Cerwenka: Sozialdemokraten haben sich beim Berggesetz klar durchgesetzt

Umfassende Parteistellung für Anrainer, Gemeinden und Länder; offene Verfahren werden nach den neuen Regelungen abgewickelt

OTS0020
08.10.1998 08:05
in Chronik