Presseaussendungen zu "Baukultur"

518 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 35 nächste Seite

Wozu Baukultur?

Die neue Webseite der Plattform Baukulturpolitik erklärt das Thema Baukultur, für das derzeit in Österreich wichtige Weichenstellungen anstehen

OTS0112
08.04.2021 12:27

Architekturwettbewerbe im deutsch-österreichischen Grenzraum

Bericht über den Fachdialog und Austausch in grenzüberschreitender Kooperation zur Förderung des Architekturwettbewerbs und Vergabeverfahrens vom 18.03.2021

OTS0114
06.04.2021 13:17

ÖGNI gründet mit europäischen Partnern Think Tank in Brüssel

Die Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) hat gemeinsam mit Partnern aus Deutschland (DGNB), Spanien (GBCe) und Frankreich (REHVA) eine Think-Tank-Gesellschaft namens …

HÄUSER-AWARD 2021: Auszeichnung für die besten nachhaltigen Einfamilienhäuser

Siegerobjekte stehen in der Schweiz, in München, im Münsterland und im Taunus (FOTO)

OTS0021
15.03.2021 09:03
in Chronik

Gemeinsam Zukunft bauen: Neue Leitung am Studiengang Architektur an der FH Kärnten

Mit Beginn des Sommersemesters wird Wolfgang Grillitsch die Leitung des Studiengangs Architektur an der FH Kärnten übernehmen.

OTS0064
25.02.2021 09:52

Grüne/Rössler: Mit konsequenter Raumplanung Natur und Klima schützen

Ohne Stopp des Flächenfraßes, keine Trendumkehr bei Umweltproblemen möglich

OTS0183
02.12.2020 14:06
in Politik

„kulturMontag“ am 23. November: Publikumschallenge #mein2020, „Böden für Alle“ im AZW, Renaissance des Nature-Writing

Außerdem: Neue Ausgabe des Konzert-Talkformats „Wechselspiele“ mit „Julia Lacherstorfer in St. Corona“

ORF
OTS0205
20.11.2020 16:14

Neuer Provenienzforscher für das Leopold Museum ab Jänner 2021

Kulturministerium und Leopold Museum entschieden einstimmig für Konstantin Ferihumer

OTS0156
13.11.2020 13:42

Unabhängig.Planen.Prüfen. Das leisten Ziviltechniker seit 1860. Nun ist die Unabhängigkeit bedroht.

"Gold Plating". Ziviltechniker wehren sich gegen inakzeptablen Entwurf ihres Berufsgesetzes: Ein unnötiger Angriff auf die Unabhängigkeit österreichischer Experten mit brisanten Folgen.

Die Bundesregierung investiert in den Erhalt und die Optimierung des baukulturellen Erbes

Die Burghauptmannschaft Österreich verwaltet und betreut über 60 historische Anlagen, die einen wesentlichen Teil des baukulturellen Erbes der Republik Österreich darstellen.

AVISO: Innovation und kreative Ansätze für das baukulturelle Erbe – Pressekonferenz am 15. Oktober

Zwischen dem 13. und 15. Oktober 2020 geht ein abwechslungsreicher Veranstaltungsreigen zur Zukunft des europäischen baukulturellen Erbes über die Bühne.

Hinter den Kulissen, ein Arbeitstag in Stübing

Das Österreichische Freilichtmuseum lädt am 18.10.2020 zu einem speziellen Thementag unter dem Motto: „Hinter den Kulissen, ein Arbeitstag in Stübing“ ein.

Zum Schutz von Natur und Baukultur: Mehr wirtschaftliche Anreize

Initiative Wirtschaftsstandort OÖ (IWS) fordert Erhaltung des baukulturellen Erbes

Nachhaltige Baukultur: Denkmalschutz ist Klimaschutz

Nationalratspräsident Sobotka und die Initiative.DENKmal.KULTUR diskutierten dieses Zukunftsthema in den Räumlichkeiten des Parlaments.

vorige Seite nächste Seite