Presseaussendungen zu "Ausbeuterische Kinderarbeit"

73 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

Kinderfressen schwer gemacht: Nur mit Lieferkettengesetz

Kinder und Jugendliche der Theaterproduktion „Kinderfressen leicht gemacht“ gingen ausbeuterischer Kinderarbeit am Platz der Menschenrechte auf den Grund.

OTS0031
12.06.2021 12:36

Bayr/Herr/Holzleitner zum Tag gegen Kinderarbeit: Lieferkettengesetz notwendig, um Kinderrechte umzusetzen!

Bundesregierung muss umgehend handeln – auch mehr Mittel für Bildung nötig

OTS0129
11.06.2021 11:33

Neßler/Vana zum Welttag gegen Kinderarbeit: Europäische Kindergarantie und Lieferkettengesetz als Mittel gegen Kinderarmut

Grüne treten für verpflichtende EU-weite Mindeststandards zur Bekämpfung von Kinderarmut und -Arbeit ein

OTS0120
11.06.2021 11:00

Mehr Schutz vor ausbeuterischer Kinderarbeit notwendig

Kindernothilfe warnt vor den negativen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf das Leben von arbeitenden Kindern und Jugendlichen

OTS0240
10.06.2021 17:00

AVISO – Aktion zum Welttag gegen Kinderarbeit: "Kinderfressen schwer gemacht"

Die Kampagne „Menschenrechte brauchen Gesetze“ lädt gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen der Wiener Theaterproduktion „Kinderfressen leicht gemacht“ zur gemeinsamen Aktion.

OTS0179
10.06.2021 13:12

Kinderarbeit stoppen - Unternehmen in die Pflicht nehmen

Jugend Eine Welt fordert umfassendes Lieferkettengesetz

OTS0046
31.05.2021 10:03

SPÖ-Bayr unterstützt Aktion „Kinderarbeit stoppen“: Trendumkehr dringend notwendig!

Bereichssprecherin für globale Entwicklung warnt: Kinderarbeit steigt weltweit an

OTS0075
12.05.2021 10:04
in Politik

Ausbeuterische Kinderarbeit steigt erstmals wieder - Kampagne ruft zu politischem Handeln auf

Die Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar, FAIRTRADE Österreich, weltumspannend arbeiten (ÖGB), Jugend Eine Welt und die Kindernothilfe Österreich schließen sich in der Initiative „Kinderarbeit …

OTS0027
12.05.2021 08:30

Kinderarbeit verletzt Rechte und Zukunftschancen von Kindern

Die Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar startet mit Aktionen zum Internationalen Jahr gegen Kinderarbeit und setzt sich für ein Lieferkettengesetz in Österreich ein.

OTS0016
25.03.2021 08:00

Südwind und GLOBAL 2000 Schoko-Osterhasen Check: Jede dritte Schoko-Figur verfehlt öko-faire Mindeststandards.

Trend geht zu bio-fairer Schokolade – Aufholbedarf bleibt vor allem bei großen Marken – Unternehmenseigene Zertifikate bieten keine Sicherheit

OTS0016
24.03.2021 08:05

Südwind: FAIRTRADE-Zertifizierung von Manner ist einwichtiger Schritt im Einsatz für fairen Kakao

Menschenrechtsorganisation sieht weiterhin großen Aufholbedarf in der Süßwarenbranche: „Kinderarbeit und schädliche Pestizide im Kakaoanbau müssen endlich der Vergangenheit angehören“

OTS0096
12.02.2021 12:01

Bayr fordert: Ausbeuterische Kinderarbeit vom österreichischen Markt verbannen

Bayr unterstützt die Kampagne „Menschenrechte brauchen Gesetze“

OTS0092
09.12.2020 10:14
in Politik

Südwind ruft Österreich am Nationalfeiertag zu Verantwortung für die Welt auf!

Ab Montag liegt es an Österreich sich aktiv für das verbindliche UN-Abkommen zu Wirtschaft und Menschenrechten einzusetzen

OTS0016
24.10.2020 09:30

Über 230 Bischöfe weltweit fordern strengere Regeln für Konzerne

Weltweit fordern 233 Bischöfe Gesetze ein, die Unternehmen zur Achtung von Menschenrechten und der Umwelt verpflichten. Auch österreichische Bischöfe schließen sich dem Schreiben an.

OTS0158
29.09.2020 13:37

Bayr: „Kein Leiberl der Kinderarbeit“

20. September ist Weltkindertag

OTS0041
18.09.2020 09:44
in Politik
vorige Seite nächste Seite