Presseaussendungen zu "Arbeitsübereinkommen"

357 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 24 nächste Seite

Kocevar: „Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen!“

Die SPÖ NÖ zeigt sich verwundert, wer sich plötzlich bemüßigt fühlt einen Bürgermeisterwechsel zu kommentieren, der einmal nicht im Interesse der ÖVP NÖ liegt

OTS0041
23.02.2020 18:57
in Politik
OTS0035
23.02.2020 16:31
in Politik

Schnabl: Wer FPÖ in Regierung holt, ist selbst nicht regierungsfähig

Nur mit SPÖ in Regierungsverantwortung ist Sicherheit und Stabilität gegeben

OTS0027
22.09.2019 11:46
in Politik

Kocevar: Übersieht die Landeshauptfrau wieder einmal einen Einzelfall?

ÖVP muss endlich Verantwortung übernehmen und sich distanzieren

OTS0033
21.09.2019 19:44
in Politik

"Die FPÖ – so viele Einzelfälle wie noch nie“

Mauthausen Komitee befragt Parteichefs zu Koalition mit Blauen

OTS0197
10.09.2019 23:02
OTS0207
10.05.2019 22:00

Appell von KZ-Überlebenden aus vielen Ländern: LH Stelzer soll sich vom Rechtsextremismus trennen

In einem Offenen Brief (siehe Anhang) wenden sich KZ-Überlebende aus vielen Ländern an Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer.

OTS0206
07.05.2019 16:00

Asian Vision Institute (AVI) zur Lage der Menschenrechte in Kambodscha: Menschenwürde und Respekt für den Rechtsstaat auf dem Prüfstand

"Rechtstaatlichkeit und Menschenrechte sind zwei Seiten desselben Prinzips: die Freiheit, in Würde zu leben" (UN).

OTS0010
29.04.2019 08:01

Gudrun Kugler erfreut über Einstimmigkeit für Menschenrechte im Bereich „Haft in der Heimat“

Zustimmung aller Parlamentsfraktionen zu einem Antrag der Regierungsparteien

OTS0145
04.12.2018 12:37
in Politik

Leitlinien zum Regionalen Strukturplan Gesundheit 2025 fixiert

Präsentation durch Pernkopf, Eichtinger, Königsberger-Ludwig und Waldhäusl

Schnabl: „Jugend gehört die Zukunft“

SPÖ NÖ und Jugendorganisationen begrüßen die Schritte zur österreichweiten Vereinheitlichung des Jugendgesetzes

OTS0155
24.10.2018 11:42
in Politik

Hagelversicherung: „Unsere Lebensgrundlage Boden ist uns nur geliehen!“

Höchste kirchliche Würdenträger unterstützen die Bodenverbrauchskampagne

vorige Seite nächste Seite