Presseaussendungen zu "Antisemitismus-Meldestelle"

11 Aussendungen

NEOS: Höchststand an antisemitischen Meldungen zeigt dringenden Handlungsbedarf

Stephanie Krisper: „Es muss viel mehr in Prävention und Bildung investiert werden.“

OTS0119
13.05.2022 12:45
in Politik

SPÖ-Schatz: Antisemitismus gemeinsam den Kampf ansagen

„Die Zahlen zu antisemitischen Vorfällen, die der Antisemitismus-Meldestelle der Israelitischen Kultusgemeinde Wien (IKG) gemeldet wurden, sind alarmierend hoch und ein dringender Handlungsauftrag“, …

OTS0118
13.05.2022 12:43
in Politik

SPÖ-Bayr zum Jahresbericht der Antisemitismus-Meldestelle der IKG: Antisemitismus kommt aus der Mitte der Gesellschaft

Der heute veröffentlichte Jahresbericht der Antisemitismus-Meldestelle der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG) enthält erschütternde Zahlen.

OTS0097
13.05.2022 11:41
in Politik

Bundesministerin Edtstadler: Anstieg von antisemitischen Vorfällen ist beschämend

Konsequente weitere Umsetzung der Nationalen Strategie gegen Antisemitismus wichtig wie nie zuvor. Edtstadler lädt erstmalig zur europäischen Konferenz zum Kampf gegen Antisemitismus

OTS0082
13.05.2022 11:08
in Politik

SPÖ-Schatz zum Holocaust-Gedenktag: „Niemals vergessen!“

Nationale Strategie gegen Antisemitismus rasch umsetzen

OTS0051
27.01.2022 09:54
in Politik

Nehammer: Verstärkter Kampf gegen Antisemitismus

Halbjahresbilanz der Israelitische Kultusgemeinde Wien (IKG) zeigt eine Verdopplung der antisemitischen Übergriffe.

OTS0143
02.09.2021 12:21
in Chronik

Antisemitismusbericht – Schatz: „Sagen wir Antisemitismus den Kampf an!“

SPÖ-Abgeordnete fordert rasche Umsetzung der Strategie gegen Antisemitismus

OTS0142
02.09.2021 12:20
in Politik

Antisemitismus-Halbjahresbericht 2021: Zahl der Vorfälle in Österreich verdoppelt

Nationalratspräsident Sobotka will Kampf gegen Antisemitismus konsequent weiterführen

Sachslehner/Juraczka: Wien muss Beitrag im Kampf gegen Antisemitismus leisten

"Steigende" Anzahl der Übergriffe zeigt dringenden Handlungsbedarf

Nehammer: Enge Kooperation mit Israelitischer Kultusgemeinde aktueller denn je

Kampf gegen Antisemitismus Teil der BMI-Sicherheitsstrategie – Fälle von "Hate Crime" auch statistisch erfasst

OTS0117
12.11.2020 11:56
in Chronik

Erstes Halbjahr: Durchschnittlich 43 antisemitische Vorfälle pro Monat

Von 1. Jänner bis 30. Juni 2020 erfasste die Antisemitismus-Meldestelle der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG) insgesamt 257 antisemitische Vorfälle. „Dabei handelt es sich ausschließlich um gemeldete …

OTS0068
12.11.2020 10:24