Presseaussendungen zu "Anlehre"

46 Aussendungen

Bildung/Anlehre/Sausgruber/Waibel

Anlehre hat sich bewährt Mehr als die Hälfte der Jugendlichen schafft vorzeitig den Umstieg in eine Voll-Lehre

OTS0206
16.05.2000 12:50
in Politik

EU fördert 1999 neun Sozialprojekte in NÖ

220 Behinderte werden auf Arbeitsmarkt vorbereitet

OTS0077
02.08.1999 11:19
OTS0110
27.07.1999 12:16

Hostasch: Intensiver Kampf für mehr Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen

Wien, 2. Juli 1999 (BMAGS).- "Die österreichische Bundesregierung setzt sich mit vollem Engagement für die Verbesserung der Beschäftigungslage von Menschen mit Behinderungen ein.

OTS0176
02.07.1999 12:51

Hostasch: Intensiver Kampf für mehr Beschäftigung von behinderten Menschen

Wien, 26. März 1999 (BMAGS).- "Die österreichische Bundesregierung setzt sich mit vollem Engagement für die Verbesserung der Beschäftigungslage von Menschen mit Behinderungen ein.

OTS0138
26.03.1999 11:57

20 Jahre Behindertenhilfe Korneuburg

Pröll und Votruba: Behindertenhilfe braucht engagierte Menschen

OTS0026
05.09.1998 11:19
in Politik

EU beteiligt sich an NÖ Sozialprojekten:

170 Behinderte werden in Arbeitsmarkt integriert

OTS0138
17.06.1998 11:22

Höger: NAB muß gemeinsame Anstrengung für Jugendliche sein

Wien (ÖGB-NÖ) Der nationale Beschäftigungsplan (NAB) muß zu einer gemeinsamen Anstrengung im Interesse der Jugendlichen werden, bei dem es nicht sein kann, daß einzelne Gruppen daraus sehr …

OTS0161
05.06.1998 12:40

HÖGER : DANK AN HOSTASCH FÜR ENTSCHEIDENDE UNTERSTÜTZUNG

Ohne gemeinsames Engagement wäre Ergee-Rettung unmöglich gewesen

OTS0161
04.03.1998 12:32

Wirtschaftskammer Salzburg zieht positive Lehrlingsbilanz für das Jahr1997: Wieder Zuwachs bei Einsteigern in die duale Ausbildung

Salzburgs Unternehmer bieten den Salzburger Jugendlichen weiterhin einen optimalen Start in die Berufskarriere.

OTS0041
15.01.1998 09:20

HÖGER : ARBEITSMARKT ZEIGT TREND ZUR QUALIFIKATION

Klare Absage an Bestrebungen Richtung Anlehre

OTS0060
03.12.1997 10:23

AK fordert bessere Ausbildung im Gesundheitsdienst

Neues Berufsrecht für Heilbademeister und Heilmasseure, Rettungssanitäter, zahnärztliche Assistentinnen und Assistenten ist überfällig

OTS0181
14.11.1997 13:12

Trendwende am Lehrstellenmarkt gibt Wirtschaft recht

Weitere Reformschritte notwendig - Kostenentlastung und bessere rechtliche Rahmenbedingungen vordringlich

OTS0100
13.11.1997 10:56

Gewerbe: Kanzler-Reformpaket für Lehrlinge reicht nicht

Unternehmen werden erst dann zusätzliche Lehrlinge aufnehmen, wenn auch die Rahmenbedingungen verbessert werden

OTS0107
20.08.1997 13:50