Presseaussendungen zu "Alouette Iii"

94 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 7 nächste Seite

Brieger: Planungen zur Modernisierung der Hubschrauberflotte kurz vor Abschluss

Generalstabschef lobt das Engagement der Luftstreitkräfte des Österreichischen Bundesheeres

„profil“: Hubschrauberpaket für Heer wackelt

300-Millionen-Investition in Blackhawk und Alouette könnte um fünf Jahre verschoben werden

OTS0013
11.07.2020 10:00

Bundesheer: Hubschrauber unterstützten bei Löscheinsatz in Kärnten

Am Samstag, den 9. Mai 2020, ist in Bad Eisenkappel in Unterkärnten ein Waldbrand ausgebrochen.

Bundesheer: Unterstützung aus der Luft bei Brandbekämpfung

Bereits 450.000 Liter Wasser bei sechs Einsätzen geflogen

Waldbrandgefahr: Bundesheerpiloten in erhöhter Bereitschaft

Neun Hubschrauber für Osterwochenende startklar

FPÖ-Hofer fordert rasche Nachbeschaffung von „Advanced Jet Trainern“

„Wenn wir die Luftraumüberwachung nicht gewährleisten können, begeht Österreich einen Verfassungsbruch und gefährdet überdies massiv die Sicherheit unseres Landes“

OTS0019
30.11.2019 10:55
in Politik

Lindner: Der Fliegerhorst Aigen muss erhalten bleiben!

SPÖ-Abgeordneter kritisiert Ankündigungspolitik des Ex-FPÖ-Verteidigungsministers - Kunasek hätte 17 Monate Zeit gehabt, Nägel mit Köpfen zu machen

OTS0069
06.09.2019 10:55
in Politik

„profil“: Starlinger: „Hubschrauber-Nachfolge offen“

„Muss erst im Budget abgebildet werden“ / Milizbeauftragter Hameseder: „Es braucht wieder acht statt sechs Monate Grundwehrdienst. Sonst ist die Miliz bald am Ende“

OTS0002
29.06.2019 08:00

FPÖ-Bösch: „Starlinger wird langsam aber sicher zum Sicherheitsproblem für unsere Republik“

„Der Verteidigungsminister muss nun rasch seine Blockadepolitik in Hinblick auf das Beschaffungswesen beenden“

Landeshauptleutekonferenz: Landeshauptleute fassten einstimmige Beschlüsse

Vorsitzender LH Kaiser: Beschlüsse zu Sicherung des Trinkwassers, Zukunft des ORF und striktes Vorgehen gegen Hasspostings im Internet

OTS0175
16.05.2019 13:29
in Politik

Bundesheer: Oberösterreicher übernimmt Führung beim Kommando Luftunterstützung

Verteidigungsminister Kunasek bestellt Wolfgang Wagner zum neuen Kommandanten

Bundesheer beendet Assistenzeinsatz „Schnee19“ – 258 Flugstunden und 87.000 Arbeitsstunden im Einsatz

Kunasek: „Ohne die Grundwehrdiener wäre der Einsatz in dieser Form nicht möglich gewesen. Die Österreicher können stolz auf ihre Soldaten sein.“

Lawinengefahr: Rund 140 Soldaten unterstützen bei Schneeeinsatz in Salzburg

Insgesamt 1.200 Soldaten und 16 Luftfahrzeuge in Bereitschaft

vorige Seite nächste Seite