Zum Inhalt springen

Presseaussendungen zu "Aktion.leben"

320 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 22 nächste Seite

„Info-dienst bio-ethik“ in neuen Händen

Dr. Gertraude Steindl übergibt nach 56 Ausgaben die Redaktion des „info-dienst bio-ethik“, des vierteljährlich erscheinenden Informationsdienstes zu bioethischen Themen von aktion leben.

OTS0039
14.07.2022 09:23

Abtreibung: aktion leben ruft zur Besonnenheit auf

„Die USA führen bei dem Thema Schwangerschaftsabbruch einen Kulturkampf zu Lasten der Frauen und Kinder“, sagt Mag. Martina Kronthaler, Generalsekretärin von aktion leben österreich.

OTS0052
29.06.2022 09:55
in Politik

EU-Parlament polarisiert beim Thema Schwangerschaftsabbruch

"Die Annahme der Resolution für „Abtreibung als Menschenrecht“ im EU-Parlament zeigt die Polarisierung beim Thema", so Martina Kronthaler, Generalsekretärin von aktion leben österreich.

OTS0097
10.06.2022 11:23

aktion leben lädt Väter in die Schwangerenberatung ein

Die Schwangerenberatung von aktion leben richtet sich auch an Männer und fördert aktives Vatersein von Anfang an. Die Anliegen und Themen der Männer in der Beratung sind vielfältig.

OTS0045
10.06.2022 09:47
in Politik

aktion leben: Abtreibung löst nicht alle Probleme

„Wir wünschen uns endlich Ausgewogenheit. Frauen brauchen mehr als Zugang zum Schwangerschaftsabbruch“, fordert aktion leben-Generalsekretärin Mag. Martina Kronthaler.

OTS0044
31.05.2022 09:35

aktion leben zum Muttertag: Sorgearbeit für Kinder fair verteilen!

„Wir wünschen uns zum Muttertag einen Eltern-Tag. Elternpflichten sind Verantwortung beider Elternteile“, sagt Mag. Martina Kronthaler von aktion leben österreich.

OTS0141
05.05.2022 11:45
in Politik

Weltfrauentag: Schluss mit Geschäften auf Kosten von Frauen!

Anlässlich des Weltfrauentages drängt aktion leben auf ein weltweites Verbot von Leihmutterschaft. Der Krieg in der Ukraine zeigt, wie frauenverachtend diese Methode ist.

OTS0026
07.03.2022 09:26
in Politik

Ukraine: Krieg zeigt die Abgründe der Leihmutterschaft

Der Einmarsch russischer Truppen in der Ukraine hat auch massive Folgen für ukrainische Leihmütter, ihre Babys und die auftraggebenden Eltern.

OTS0122
24.02.2022 12:51

In Abtreibungsfrage Blick weiten

aktion leben warnt vor Extrempositionen beim Thema Schwangerschaftsabbruch. Anlass ist ein Vorstoß von Emmanuel Macron, Abtreibung zu einem Menschenrecht zu erklären.

OTS0076
02.02.2022 10:13
in Politik

Kinderkosten: Konkrete Maßnahmen liegen längst vor!

aktion leben begrüßt, dass Kinderkosten durch die Kinderkostenstudie wieder thematisiert werden, und verweist auf die konkreten Forderungen ihres Maßnahmenkatalogs.

OTS0077
21.12.2021 10:35

Sterbehilfe: Grundsätzliche Probleme im Gesetzesentwurf bleiben

"Schwere Bedenken in zahlreichen Stellungnahmen wurden nicht mehr berücksichtigt", kritisiert aktion leben Präsident Dr. Johann Hager.

OTS0100
09.12.2021 10:54
in Politik

Bindung schon vor der Geburt fördern

Exklusiv in Österreich bietet aktion leben ab Februar 2022 zum dritten Mal die Fortbildung „Vorgeburtliche Beziehungsförderung – Bindungsanalyse nach Hidas und Raffai“ an.

OTS0071
02.12.2021 10:37

Kinderrechte auch für Kinder vor der Geburt

"Gesundheitsförderung beginnt vor der Geburt“, betont Mag. Martina Kronthaler, Generalsekretärin von aktion leben, zum Tag der Kinderrechte am 20. November

OTS0088
17.11.2021 10:23

Zukunftsfähig: dm startet „project tomorrow“

Erfolgreiches Geschäftsjahr und noch mehr „grün“ bei dm

OTS0143
11.11.2021 11:37

Beihilfe zum Suizid: Gesetzesentwurf zu schwach!

aktion leben lehnt in seiner Stellungnahme den Gesetzesvorschlag zur Errichtung von Sterbeverfügungen wegen grober inhaltlicher Mängel ab.

OTS0046
08.11.2021 09:49
in Politik
vorige Seite nächste Seite