Presseaussendungen zu "24-Stunden-Pflege"

468 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 32 nächste Seite

Frauenpower braucht das Land: Stopp der Abwanderung

Interessenvertretungen plädieren für Trendwende und lebenswerte ländliche Regionen

Pandemiebekämpfung und Pflegereform - ein Widerspruch?

Start der neuen Diskussionssendung des Parlaments "Politik am Ring"

Österreich sucht wieder seine „PflegerInnen mit Herz“

Sie zählen zu den Helden in der Corona-Pandemie: Die hunderttausenden Menschen, die beruflich oder privat pflegen und betreuen. Jetzt ist es an der Zeit, ihnen ‚Danke‘ zu sagen.

Welttag der älteren Menschen: Der Samariterbund unterstützt 365 Tage im Jahr

Der Samariterbund ist das ganze Jahr im Bereich der Pflege im Einsatz und meistert auch die aktuellen Herausforderungen mit viel Herz.

OTS0230
30.09.2020 16:53
in Chronik

Kostelka: Mehr Unterstützung für pflegende Angehörige muss Schwerpunkt der Pflegereform sein

Und auch: Spezielles Förderprogramm, um Pflege-EinsteigerInnen während der Ausbildung finanziell abzusichern sowie Förderbetrag für 24 Stunden endlich erhöhen

OTS0147
16.09.2020 12:23
in Politik

Kostelka: Mehr Unterstützung für pflegende Angehörige muss Schwerpunkt der nächstwöchigen Steuerungsgruppe Pflege sein

Und auch: Spezielles Förderprogramm, um Pflege-EinsteigerInnen während der Ausbildung finanziell abzusichern sowie Förderbetrag für 24 Stunden endlich erhöhen

OTS0020
12.09.2020 11:16
in Politik

71. Wiener Gemeinderat: Rechnungsabschluss 2019 (6)

Spezialdebatte Geschäftsgruppe Finanzen, Wirtschaft, Digitalisierung und Internationales

Schwarz: Weitere Sonderzüge mit Betreuer/innen aus Rumänien folgen

ÖVP-Generalsekretärin und Gesundheitssprecherin: Wichtiges Angebot, um vermehrt Pfleger/innen nach Österreich zu holen

OTS0102
12.05.2020 11:49

Köstinger: Zivildienst als wichtige strategische Reserve für Pflege und Betreuung muss gestärkt werden

Sozialausschuss debattiert Bericht über Entwicklung und finanzielle Gebarung des Zivildienstes 2017 bis 2019

NEOS: Schikanen für ausländische Pflegekräfte müssen endlich aufhören

Fiona Fiedler: „Diese Pflegekräfte werden dringend benötigt, nicht nur für unsere älteren Mitmenschen, sondern auch für zahlreiche Menschen mit Behinderung.“

OTS0146
28.04.2020 12:53
in Politik

FPÖ – Ragger fordert für die Zukunft bessere Steuerung von Pflege

FPÖ stimmt Änderungen im Bundespflegesetz zu – Schwere Bedenken gegen Aufstocken des Freiwilligenfonds als verdeckte Finanzierung der Corona-App

Hilfswerk NÖ: Freie Kapazitäten in Heimhilfe-Betreuung

Hilfswerk Niederösterreich hat in ganz Niederösterreich freie Kapazitäten im Bereich der Heimhilfe. Interessentinnen und Interessenten können sich an Hilfswerk-Standort wenden.

OTS0046
28.04.2020 09:54
in Chronik

Edtstadler/Gewessler/Brunner: Sonderzüge für Pflegekräfte aus Rumänien auf Schiene

Wichtiger Schritt für Sicherung der Pflege in Österreich - BKA und BMK machen Transport auf der Schiene möglich - ÖBB als Mobilitätspartner – WKÖ: 24h Betreuung zu Hause gewährleistet

OTS0004
23.04.2020 07:01
in Politik

24-Stunden-Pflege: Zusammenbruch des Systems droht

Das Zeitfenster für eine flächendeckende Regelung in der Covid-19-Krise schließt sich, warnen die ÖGPPM und die Sektion Allgemeinmedizin der Österreichischen Ärztekammer.

OTS0032
18.04.2020 14:19
in Politik
vorige Seite nächste Seite