Presseaussendungen zu "übergriffe"

1.589 Aussendungen
vorige Seite Seite 3 von 106 nächste Seite

AUF/FPÖ: Herbert zu Demo-Video: Unlauteren Methoden gegen die Polizei einen Riegel vorschieben

Peschorn muss Kickl-Initiative zum Schutz der Persönlichkeitsrechte aufgreifen

OTS0095
06.08.2019 14:29
in Politik

Nepp fordert umfassendes Sicherheitskonzept für Wiens Sozialeinrichtungen

Stadt muss sofort auf die steigende Zahl von Kriminaldelikten in Krankenanstalten, Senioren- und Pflegeeinrichtungen reagieren

OTS0108
23.07.2019 15:01

Nepp: Gewalttaten explodieren - Wien braucht dringend eigenes Sicherheitsressort!

Wenn Ludwig sich `persönlich um Sicherheit kümmert´, hat er kläglich versagt

OTS0073
17.07.2019 11:48

Korosec/Mahrer: Gesundheitsberufe mehr schützen, höhere Strafen bei Gewalt wichtiger Schritt

Erhöhte Strafbarkeit bedeutet mehr Schutz und Sicherheit im beruflichen Alltag

Im Gesundheitssystem arbeiten Menschen für Menschen

Gewerkschaft younion: Team Gesundheit wünscht verletztem Kollegen alles Gute auf dem Weg zur Besserung

Nepp zu Messerattacke auf Arzt im KFJ: KAV schob Sicherheitskonzept auf Herbst

Braucht es erst Tote, bis KAV aus Tiefschlaf erwacht?

OTS0098
10.07.2019 12:36

Junge ÖVP anlässlich UNO-Bericht zu Frauenmorden: Junge Mädchen schützen!

JVP setzt sich für Ausbau von Selbstverteidigungskursen an Österreichs Schulen ein

OTS0094
09.07.2019 13:44
in Chronik

Landesrat Waldhäusl ortet neue „Qualität“ der Gewalt: Jetzt sogar schon brutale Übergriffe auf Feuerwehrmänner

Quartett hatte bei Landesleistungsbewerb versucht, schlafenden Florianijünger anzuzünden

OTS0116
03.07.2019 12:40
in Politik
ORF
OTS0148
28.06.2019 12:34

FPÖ-Schrangl: „Ein Angriff auf unsere Polizisten ist ein inakzeptabler Angriff auf unseren Rechtsstaat“

„Für Einführung von adäquaten Mindeststrafen bei Übergriffen während oder wegen der Vollziehung ihrer Aufgaben oder der Erfüllung ihrer Pflichten“

OTS0025
28.06.2019 09:00
in Politik

Zusammenfassung des 54. Wiener Gemeinderats vom 26. Juni 2019

Birgit Hebein von den Grünen als neue Vizebürgermeisterin angelobt

Grüne, SPÖ Wien/Berner, Berger-Krotsch: „Sexualpädagogik ist gelebter Kinderschutz“

„Sexualpädagogische Bildung darf nicht dem Zufall überlassen werden, sondern muss ergänzend zum schulinternen Aufklärungsunterricht im Sinne von Selbstbestimmung und Vielfalt orientiert an den …

OTS0118
26.06.2019 11:10
in Chronik

53. Wiener Gemeinderat: Rechnungsabschluss 2018 (12)

Spezialdebatte Wohnen, Wohnbau, Stadterneuerung und Frauen

Sexualpädagogische Bildung in Gefahr!

Auf Antrag von ÖVP und FPÖ soll die bewährte sexualpädagogische Bildung durch externe Fachkräfte an Schulen abgeschafft werden. Die kijas Österreich stellen sich klar dagegen.