Presseaussendungen zu "öffentlicher_dienst"

10 Aussendungen

Gehaltsverhandlungen im öffentlichen Dienst

Unabhängige Gewerkschafter*innen im öffentlichen Dienst fordern plus 3 Prozent Gehaltserhöhung, mindestens 100 € und ein Ende des Aufnahmestopps

AUF/FPÖ-Herbert: „Antrag auf abschlagsfreien Pensionszugang für den Öffentlichen Dienst eingebracht“

„Gleichstellung des Öffentlichen Dienstes mit den ASVG-Versicherten wichtig und notwendig für eine diskriminierungsfreie Gleichstellung aller Arbeitnehmer“

OTS0197
26.09.2019 13:08
in Politik

UGöD: Ein parteiunabhängiges Glück auf der vom Bundespräsidenten angelobten Übergangsregierung

Unabhängige GewerkschafterInnen in der GÖD (UGÖD) für Schritte zur Stabilisierung des demokratischen Sozialstaates und seiner öffentlichen Dienste durch Regierung und Nationalrat

Unabhängige GewerkschafterInnen stimmen Gehaltsabschluss zu

UGöD für rasche Umsetzung der Erhöhung für Bundes- Landes und Gemeindebedienstete

UGöD: Einen Nationalrat wählen, der öffentliche Dienste und ausgegliederte Betriebe sichert und ausbaut

Unabhängige GewerkschafterInnen in der GöD fordern Abkehr von restriktiver Budgetpolitik und mehr Steuergerechtigkeit

ERINNERUNG: Morgen, 3. Oktober 2017, 10.00 Uhr, Pressegespräch der UGöD

Die Unabhängigen GewerkschafterInnen in der GöD zu aktuellen gewerkschaftspolitischen Themen rund um die Nationalratswahlen

AVISO: 3. Oktober 2017, 10.00 Uhr, Pressegespräch der UGöD

Die Unabhängigen GewerkschafterInnen in der GöD zu aktuellen gewerkschaftspolitischen Themen rund um die Nationalratswahlen

GÖD-Vorstand bestätigt Gehaltsabschluss - UGÖD-Vertreter stimmt dagegen

Unabhängige GewerkschafterInnen wollten Mindestbeitrag und ausreichende Abgeltung von Arbeitsverdichtung und Mehrarbeit

Gehaltsverhandlungen im öffentlichen Dienst: UGöD fordert plus 3 %, mindestens 75 €

UGÖD erwartet volle Inflationsabgeltung, Anteil am Wirtschaftswachstum und Abgeltung von Leistungssteigerung und Mehrbelastung

GÖD-Resolution vom 10.4.2015 zur unsachliche und populistische Berichterstattung gegen den Öffentlichen Dienst

Für eine sinnvolle Weiterentwicklung, aber entschieden gegen Kaputtsparen des öffentlichen Dienstes.

OTS0118
10.04.2015 11:57
in Politik