Presseaussendungen zu "öbb-Strukturreform"

72 Aussendungen
vorige Seite Seite 5 von 5 nächste Seite

AK-Präsident Kalliauer: Regierung soll an den Verhandlungstisch zurückkehren!

"Die Regierung soll an den Verhandlungstisch zurückkehren, um einen in greifbarer Nähe befindlichen Kompromiss nicht zu gefährden", fordert AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer. "Im Interesse der Kunden, …

OTS0142
14.11.2003 12:04
in Chronik

Lichtenberger: Rechnungshof bestätigt Kritik der Grünen zur Bahnreform

Budgetärer Fehlschlag der Reform immer offensichtlicher

OTS0149
07.11.2003 11:52

Eisenbahner: Rechnungshof kritisiert Schuldenpolitik durch ÖBB-Reform

GdE-Vorsitzender Haberzettl: Kritik der Gewerkschaft wird durch Experten des Rechnungshofes bestätigt

OTS0075
07.11.2003 10:15

Kukacka: ÖBB-Strukturreform: „Haben dringenden europäischen Aufholbedarf!“

12 Europäische Bahnunternehmen bereits unternehmensrechtlich vollständig getrennt. Weitere 5 als Holdings organisiert =

OTS0031
02.11.2003 14:04

ORF Ö1-Morgenjournal - 07:00 und 08.00 h

Morgenjournal - 07:00 vom Mi, 29. Okt 2003 07:00.00

OTS0007
29.10.2003 08:27

Kukacka: "Dienstrechts-Änderungsgesetz soll das versteinerte Dienst- und Pensionsrecht der ÖBB ersetzen"

(OTS - Wien, 2. August 2003) - Als "absurd" bezeichnete heute, Sonntag, Staatssekretär Helmut Kukacka, den ihm im Zuge der Frühpensions-Debatte gemachten Vorwurf, er habe "Massenfrühpensionierungen" bei …

OTS0023
03.08.2003 14:36

KUKACKA ZUR BAHNLIBERALISIERUNG IN ÖSTERREICH: KEIN ANLASS FÜR EU-VERTRAGSVERLETZUNGSVERFAHREN

Wien, 10. Juli 2003 (ÖVP-PK) Es besteht kein Anlass für EU-Vertragsverletzungsverfahren gegen Österreich, denn wir werden die EU-Richtlinien zur Bahnliberalisierung im Herbst im Nationalrat umsetzen und …

OTS0168
10.07.2003 13:17

AK: Endlich Regeln für fairen, sicheren Wettbewerb auf der Schiene schaffen

Verkehrsminister und EU-Kommission säumig - Warten auf ÖBB-Strukturreform ist Ausrede

OTS0151
10.07.2003 12:36

Kukacka: "Novelle des Eisenbahngesetzes zeichnet neue ÖBB-Strukturen vor"

Staatsekretär erwartet durch neues Gesetz mehr Wettbewerb und höhere Effizienz - "1. EU-Eisenbahninfrastrukturpaket" macht neue ÖBB-Struktur notwendig

OTS0103
10.04.2003 11:26

Kukacka: Haberzettls Streikdrohung wegen Bahnreform Kampfansage an Steuerzahler

Wien, 7. Jänner 2003 (ÖVP-PK) Als "politisch unakzeptabel und gegen die Interessen der österreichischen Steuerzahler und Bahnfahrer gerichtet", wies ÖVP-Verkehrssprecher Abg.z.NR Mag. Helmut Kukacka …

OTS0069
07.01.2003 12:19

KUKACKA: ÖBB-STRUKTURREFORM MUSS GENAU ÜBERLEGT, PLANVOLL UND OHNE UNNÖTIGEN ZEITDRUCK UMGESETZT WERDEN

Wien, 22. März 2001 (ÖVP-PK) Bei dem von "NEWS" zitierten angeblichen Geheimpapier handle es sich offensichtlich um ein internes Arbeitspapier, das Reformvorschläge für eine umfassende Strukturreform …

OTS0086
22.03.2001 10:34
vorige Seite nächste Seite