Presseaussendungen zu "öbb-Strukturreform"

72 Aussendungen

Stauber: Investitionen in Infrastruktur wichtigste Maßnahme zur Überwindung der Wirtschaftskrise

"Großprojekte wie Koralmtunnel, Ausbau der Westbahn und Semmering-Basistunnel sind notwendig"

OTS0336
28.05.2009 16:57

Bures: Mit Infrastruktur-Investitionen gegen die Krise Budgetausschuss behandelt Kapitel Verkehr

Der Budgetausschuss befasste sich am Nachmittag mit dem Kapitel Verkehr, wobei Bundesministern Doris Bures den Abgeordneten Rede und Antwort stand.

OTS0371
13.05.2009 19:19
in Politik

Moser: Für ÖBB-Fiasko-Bilanz müssen Manager und Regierung geradestehen, nicht die Fahrgäste

Fahrpreiserhöhung für PendlerInnen völlig falsche Antwort auf Milliarden-Missmanagement

OTS0282
29.04.2009 13:59

Budget: Bures - Investieren, forschen, sparen

BMVIT-Budget steigt von 2,586 Mrd. Euro im Jahr 2008 auf 2,612 Mrd. 2009 und 2,762 Mrd. Euro 2010

OTS0118
21.04.2009 11:07

Schwerpunkt ÖBB im Rechnungshofausschuss Huber, Trattner und Steinacker stehen Abgeordneten Rede und Antwort

Nicht mit Kritik sparte der Rechnungshof in seinem Prüfbericht betreffend die Immobiliengebarung der Österreichischen Bundesbahn-Holding AG sowie einzelner ÖBB-Gesellschaften, den der …

OTS0310
03.07.2008 17:36
in Politik

RH-Ausschuss: ÖBB-Strukturreform auf dem Prüfstand der Abgeordneten Weitere Themen: Sicherheit auf Nebenstrecken, ÖBB-Pensionen

Der Rechnungshofausschuss konzentrierte sich in seiner heutigen Sitzung auf ÖBB-Themen und behandelte Rechnungshofberichte zur ÖBB-Strukturreform, zu den ÖBB-Pensionen und zur Sicherheit auf den …

OTS0270
20.05.2008 16:01
in Politik

Kukacka: Deutsche Bahnprivatisierung sollte auch für SPÖ Vorbild sein

Wir wollen die ÖBB insgesamt börsefit machen

OTS0013
01.05.2008 09:33

Mühlwerth: von den ÖBB verspekulierte Steuermillionen Thema einer Dringlichen Anfrage im Bundesrat

Großzügige Abfertigung für ÖBB-Chef Huber nicht zu rechtfertigen

OTS0168
24.04.2008 11:36
in Politik

Kukacka: Haberzettl kann Mitverantwortung für hohe ÖBB-Abfertigungen nicht abschieben

Rücknahme der ÖBB-Strukturreform 2004 bedeutet Verlassen des gemeinsamen Weges in der Verkehrspolitik

OTS0162
24.04.2008 11:32

Moser fordert Konsequenzen auch für ÖBB-Finanzvorstand Söllinger

Kogler: Millionen-Verschiebebahnhof ÖBB muss gründlich durchleuchtet werden - Kein goldglänzender Handshake für Huber

OTS0245
22.04.2008 14:06
in Politik

ÖBB: RH-Bericht unterstreicht Notwendigkeit der Strukturreform

Rekord bei Fahrgästen, Gütern und Erträgen - Beste Bilanz seit Ausgliederung 1994 - Transparenz bei Verantwortung und Kosten

Kukacka: Eisenbahnliberalisierung ist weiter voranzutreiben, wenn Schiene bessere Marktchancen haben will

Weitgehende Unabhängigkeit von Bahntransport- und Infrastrukturgesellschaften nowendig

OTS0166
11.10.2007 12:37

Verkehrsausschuss debattiert über EU-Arbeitsprogramm Faymann: Mauthöhe nach Schweizer Vorbild für Österreich unrealistisch

Ein Bericht des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie (III-38 d.B.) über das Legislativ- und Arbeitsprogramm der EU-Kommission sowie das operative Jahresprogramm des Rates für das Jahr …

OTS0299
21.06.2007 18:15
in Politik

Scheuch: SPÖ-Postenschacher fängt schon vor Regierungsbildung an

Sozialdemokraten wollen sich bereits jetzt ÖBB-Posten sichern

OTS0070
05.10.2006 10:34

Eisenbahnpaket passiert Verkehrsausschuss Oppositionsanträge mehrheitlich vertagt

Wien (PK) – In seiner heutigen Sitzung befasste sich der Verkehrsausschuss schwerpunktmäßig mit Eisenbahnmaterien. Änderungen im Eisenbahngesetz und anderen Gesetzen (1412 d.B.) enthalten neben einer …

OTS0198
19.05.2006 13:04
in Politik